Planspiel Börse der Sparkassen startet in die neue Spielrunde!

[Ennepetal] Entscheiden, Erfahren, Erlernen –
Planspiel Börse der Sparkassen startet in die neue Spielrunde!

Am 1. Oktober 2013 fällt der Startschuss für europaweit über 150.000 Schüler und Studenten. Auch in der 31. Spielrunde des Planspiels Börse gilt es wieder in zehn Wochen das virtuelle Kapital durch den gezielten Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu steigern.

Auf diese Weise vermitteln die Sparkassen Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf spielerische Art und Weise, wie die Wirtschaft und vor allem das Wirtschaften funktioniert.
Auch die Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld ist seit Jahren mit von der Partie und betreut Schülerteams aus der Region.

Trotz europäischer Schuldenkrise konnten die Gewinnerteams im vergangenen Jahr in ihren Spieldepots eindrucksvolle Wertsteigerungen von über 30 Prozent erzielen – sie setzten vor allem auf die Automobil- und Handyhersteller.

Doch nicht nur der Gewinn zählt. Die Sparkasse möchte den Jugendlichen ein tieferes Bewusstsein für nachhaltiges Wirtschaften und Geld anlegen vermitteln.
Seit vier Jahren gibt es eine separate Nachhaltigkeitsbewertung mit eigenem Ranking. Der Index „Ethibel Sustainability Index Excellence Global“ bewertet die Unternehmen nach strengen Auswahlkriterien. Alle Aktien, die die Kriterien erfüllen, sind beim Planspiel Börse durch das „grüne Plus“ gekennzeichnet. Die jeweiligen Jahresthemen der „UN-Dekade für nachhaltige Entwicklung“ werden auch im Planspiel aufbereitet (das Planspiel Börse ist als offizielles Projekt ausgezeichnet). In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Mobilität“.
Für alle Teilnehmer gibt es auf Facebook eine neue Spiele-App (mit Dachs) und viele interessante Beiträge (www.facebook.com/planspielboerse)
Auch in diesem Jahr zahlt sich Erfolg aus. Die bundesweit besten Schülerteams gewinnen Siegerreisen und einen Aktionstag für die ganze Schule (vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband).
Zudem lobt die Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld auch Preise auf lokaler Ebene aus.

Die Teilnahme am Planspiel Börse ist kostenlos. Start ist der 1. Oktober. Eine Anmeldung ist bis zur Spielmitte am 6. November möglich. Interessierte Schulen, Lehrer und Schüler wenden sich für weitere Informationen und zur Anmeldung an Frau Kathrin Ziehm, Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld oder schauen im Internet auf www.sparkasse-ennepetal.de oder www.planspiel-boerse.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.