KULTGARAGE im Industriemuseum

KULTGARAGE im Industriemuseum Foto: (c) Linde Arndt

KULTGARAGE im Industriemuseum Foto: (c) Linde Arndt

[la] Die Veranstaltungen der Ennepetaler Kabarettserie KULTGARAGE  haben sich längst über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. So waren im letzten Jahr  sämtliche Veranstaltungen im Vorfeld ausverkauft und mancher Interessent hörte von seinen Freunden und Bekannten oder las nachher in den Medien, welch fantastische Veranstaltung er “leider” versäumt hatte.

Bürgermeisterin Imke Heymann mit "La Signora" Foto: (c) Linde Arndt

Bürgermeisterin Imke Heymann mit “La Signora” Foto: (c) Linde Arndt

So fand am 10.6.2016 die Feuerprobe im Industriemuseum statt, wo weitere Plätze zur Verfügung standen und sie wurde mit einer grandiosen Darbietung von “La Signora” (Carmela De Feo) gestartet.
Die 2. Kultgarage findet nun heute am 8. Juli 2016 um 20:00 Uhr wieder im Industriemuseum statt, wo Martin Herrmann mit seinem Programm “Keine Frau sucht Bauer!” den Zeitgeist zwischen Stadt und Land aufnehmen wird. (Es sind noch wenige Restkarten verfügbar).

Pressefoto Martin Herrmann

Pressefoto Martin Herrmann

Und die Entscheidung ist getroffen – ab dem nächsten Jahr wird das Industriemuseum in Ennepetal, Neustraße 53, das feste Ziel der KULTGARAGE. Man darf sich wieder auf eine außergewöhnliche Location und tolle Kabarettveranstaltungen mit ausgesuchten Künstlern freuen.

 

Linde Arndt für EN-Mosaik aus Ennepetal

Industriemuseum wird zur KULTGARAGE

La Signora Pressefoto

La Signora Pressefoto

[Ennepetal] Nicht eine Frau, sondern DIE Frau, erwartet die Zuschauer am

 Freitag, 10.6.2016 um 20 Uhr

Mit Dutt, Denkerstirn und Akkordeon wird „La Signora“  dem Publikum Diseuse, Direkteuse und Dompteuse sein und uns in der Bandbreite menschlichen  Lebens, von Träumen bis zu Tabletten, begleiten.

Zum ersten Mal hat sich die Kultgarage im Industriemuseum eingenistet und freut sich auf Ihren Besuch.

 

PS: Es sind noch wenige Restkarten erhältlich. 02333 986 230

.

.

.

.

.

.