Free Like A Bird – George McCoy in Ennepetal


Hörprobe:  Free Like A Bird

1. Mai 2009 – Sonntagmittag, Sonnenschein. Mit froher Laune und flotter Musik im Autoradio mache ich mich auf den Weg zum "Mailight" im Café Hülsenbecke ein paar Fotos für unser Magazin schiessen. Der Parkplatz war ziemlich voll und ich hielt verzweifelt Ausschau nach einer Lücke. Plötzlich stockte ich, das ist doch Martina Staubitz und Bernd Hohlweck vom Radio MDU in Ennepetal. Ja, richtig, so etwas haben wir hier vor Ort. Kreative junge Leute, wie ich sie mag. Voll im Trend der Zeit.  Wir telefonieren oft miteinander, tauschen uns aus. Ich höre mir die Lieder der Hitliste an, lerne interessante Künstler über ihre Seiten kennen. Schon spannend.

Aber spannender als jetzt im Moment konnte es kaum werden. Neben Ihnen standen George McCoy leibhaftig und seine Frau. Beide waren aus Hamburg angereist, da in Sprockhövel und Wuppertal an diesem Wochenende Live-Auftritte arrangiert waren. Mir viel direkt der Song "Free Like A Bird" ein, den ich schon oft gehört hatte und den ich für Euch oben als Hörprobe eingebaut habe.
Und da war er nun und ich hatte die Chance auf ein Live-Foto, eines das auch Ihr jetzt haben könnt.

 

 George gefällt es bei uns in Ennepetal sehr. "Es ist einfach wunderschön, diese traumhafte Landschaft. Ganz etwas anderes als in Hamburg. Ich werde gerne noch mal wiederkommen" Und auf meine Frage, ob er sich fühle wie in seinem Lied besungen "Free Like A Bird" lachte er und sagte "Genau so, ja vogelfrei och fühle mich gut. Die Luft ist so klar und frei"  Von der Kluterthöhle hatte er schon gehört und es interessierte ihn auch sehr. Aber bei diesem Besuch ist die Zeit knapp bemessen.

Kurze Zeit standen wir noch zusammen und hörten dem Chanti-Chor zu.

Ein kleiner Schwatz mit Wilhelm Wiggenhagen, der anregte, George sollte doch auch einmal hier in Ennepetal auftreten und wissen wollte, wie es ihm denn hier bei uns gefällt.

Georg meinte "Wunderbar, nur die Wege rauf und runter, das sind wir von Hamburg nicht gewöhnt.

 

Nun trennten sich unsere Wege, denn ich mußte ja meine Fotos noch machen.

George McCoy ist morgen in Wuppertal im "Theater intakt", Dahler Str. 32, 42389 Wuppertal.
http://www.theater-intakt.de/

 

 

 

Linde Arndt

Hier mehr von ihm bei Radio MDU (eine wirklich interessante Seite)
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.