theaterhagenTAG am 2. Oktober 2010

Die ersten Durchführungen des theaterhagenTAGs in der vergangenen Spielzeit  stießen auf große Resonanz seitens des Publikums. Nun hat das theaterhagen zum ersten Mal in der noch jungen Saison wieder einen theaterhagenTAG am 2. Oktober 2010 eingerichtet, bei dem interessierte Theaterliebhaber auf ihre Kosten kommen. Gezeigt wird der Ballettabend "Molière" von Ricardo Fernando, der am 24. September 2010 eine umjubelte Premiere feierte und den die Presse "als einfach betörend schön" kommentierte. Es gibt wieder ein begrenztes Kartenkontigent – aus allen Platzgruppen gemischt – zum Einheitspreis von 8.-/ 6. Euro. Die ermäßigten Karten gibt es ausschließlich an der Theaterkasse, d.h. diese können nicht online gebucht werden. Telefonische Reservierungen sind möglich.

   
   
     

 

 

theaterhagenTAG
"Molière", Ballettabend in zwei Teilen von Ricardo Fernando
2. Oktober 2010 – 19.30 Uhr – Großes Haus

Karten unter 02331/ 207-3218

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.