Gedenkmünze zum Kulturhauptstadtjahr

Das Unternehmen EUROMINT GmbH aus Bochum hat zum Kulturhauptstadtjahr eine Gedenkmünze hergestellt, die als "Sonderprägung RUHR 2010" von sich reden macht.

Die Münze zeigt auf der Vorderseite bedeutende Hochpunkte des Ruhrgebietes (u.a. Zeche Zollverein, Dortmunder U) und nennt auf der Rückseite alle Ruhrgebietsstädte, also auch Schwelm. Ausgabestelle der Münze ist die Stadtsparkasse Schwelm.

                                      

Am Donnerstag, dem 20. Mai, hat Herr Manfred Obermeier von EUROMINT Schwelms Bürgermeister Jochen Stobbe diese besondere Münze überreicht.

Anbei der Pressetext der Firma EUROMINT als pdf.

Schwelm, 20.05.2010

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.