“Zu Gast an Ennepe und Ruhr bis der Arzt kommt”

Reisekatalog in Rekordauflage

(pen) Fotos, die mit ihrer Größe und Qualität das Layout bestimmen, dazu Texte die der Devise „weniger ist mehr“ folgen – auch beim neuen Reisekatalog „Rad – Land – Fluss“ setzt die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr ihre Ansprüche an touristische Publikationen konsequent um. „Interessierte können sich so sehr schnell ein Bild von unserer Region, ihren landschaftlichen Reizen und den Freizeitangeboten machen“, zeigt sich Klaus Tödtmann, touristischer Geschäftsführer der EN-Agentur, mit dem Ergebnis monatelanger Arbeit zufrieden.

Auf insgesamt 68 Seiten sind Wasserparadiese, Wander- und Radangebote, Burgen und Herrenhäuser, Industrie-Kultur, Landerlebnisse sowie Ausflüge für Kinder, Jugendliche und Gruppen zu entdecken. Neben zahlreichen Vorschlägen für selbst organisierte Tagestouren finden die Leser auch rund 50 Pauschalangebote, also Rundum-sorglos-Pakete mit Übernachtung, Verpflegung und Programm. „Ob jung oder alt, ob sportlich aktiv oder kulturinteressiert, ob Individual- oder Gruppenreisender, jeder kann unter den Vorschlägen etwas für sich finden“, ist sich Meike Knop, Touristikerin der EN-Agentur, sicher.

Buchbar sind beispielsweise Erlebniswochenenden auf den Spuren von Kohle und Stahl in Witten und Hattingen, Ausflüge mit der nostalgischen RuhrtalBahn, Kombinationen aus Sport und Wellness, GPS-Wandern im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis, Touren per Kanu, Bus und Rad zu den Burgen im Ruhrtal, den Talsperren von Ennepe, Heilbenbecke und Glör oder das Abenteuer Höhlenforscher in der Kluterthöhle.

Der Reisekatalog ist inzwischen ein Klassiker der EN-Agentur. Vor gut acht Jahren fiel der Startschuss mit einer Auflage von 25.000 Exemplaren, die sechste komplett überarbeitete Neuauflage erscheint wegen der deutlich gestiegenen Nachfrage in einer Stärke von 65.000 Stück. „Diese Entwicklung zeigt, dass sich unsere Aktivitäten lohnen. Die Menschen interessieren sich mehr und mehr für Freizeiterlebnisse und Urlaubsangebote an Ennepe und Ruhr“, macht Tödtmann deutlich.

Nach der Premiere auf der größten Reisemesse der Niederlande wird die neueste Ausgabe von „Rad – Land – Fluss“ in den nächsten Wochen und Monaten auf weiteren Reisemessen im In- und Ausland eingesetzt. Die Menschen in den Großstädten des Rheinlandes will Tödtmann zudem auf neuen Wegen erreichen. „Sie werden an Ennepe und Ruhr zu Gast sein, bis der Arzt kommt“, merkt er dazu schmunzelt an. Hintergrund: Mehr als 8.000 Exemplare werden über einen Zeitschriftenservice an Arztpraxen aber auch Frisörgeschäfte im Rheinland verteilt und liegen dort in den Wartezimmern aus. Tödtmann ist sicher, dass der Katalog im Rheinland deutliche Nebenwirkungen zeigen wird und die Leser nach einem Besuch an Ennepe und Ruhr zu der Erkenntnis gelangen „Schön, wenn sich aus der Wartezeit ein so gelungener Urlaub zwischendurch ergibt.“

Abgerundet wird „Rad – Land – Fluss" auch 2010 mit Informationen über die neun kreisangehörigen Städte sowie mit Hinweisen zu Schwimmbädern, Campingplätzen und Bezugsmöglichkeiten weiterer touristischer Publikationen.

                    
         

Interessierte können den Katalog ab sofort in den Rathäusern der kreisangehörigen Städte sowie im Schwelmer Kreishaus und den Tourist-Infos im Kreisgebiet bekommen. Weitere Informationen über die Freizeitregion Ennepe-Ruhr im Internet unter www.ennepe-ruhr-tourisumus.de.

Stichwort Touristische Publikationen der EN-Agentur

Die EN-Agentur ist unter anderem für die touristische Vermarktung der Region Ennepe-Ruhr zuständig. Dies geschieht mit dem Slogan „Ennepe-Ruhr – einfach naheliegend!“.

Neben dem Reisekatalog „Rad – Land – Fluss“ sind zur Zeit das Gastgeberverzeichnis „Zimmer frei“, der Camping- und Wohnmobilführer „Mobiles Reisen“, der „Tagungsplaner“ sowie ab Anfang Februar der Veranstaltungskalender „Märkte, Feste, Veranstaltungen“ erhältlich. Zusätzlich im Angebot sind Wasserwander- und Radkarten sowie die Broschüre  „Pferdegeflüster – Reiten in der Freizeitregion Ennepe-Ruhr“.

Bezugsadresse für die genannten Produkte ist die EN-Agentur,

Am Walzwerk 25, 45527 Hattingen,

02324/5648-0, info@en-agentur.de.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.