Beiträge

“Spectaculum Bibliographicum” Lesung bei Buchhandlung Appelt

Blick in die Buchhandlung Appelt   Foto: Linde Arndt

Blick in die Buchhandlung Appelt Foto: Linde Arndt


 

[Gevelsberg]
Buchhandlung Appelt in Gevelsberg lädt ein zum
“Spectaculum Bibliographicum”

lesung1 Dienstag, 31. März um 19:00 Uhr bei Buchhandlung Appelt

Leut!

Höret die Kunde, Uwe Schumacher liest in froher Runde!
Im Mittelalter, lasst Euch sagen, haben sich spannend Dinge zugetragen.
Drum kommet her und lauscht des Schreibers Wort an unserem geselligen Ort.
Erfreuet Euch an Minnesang und Lauten-Klang.

Seid willkommen, tretet ein, es soll zu Eurem Schaden nicht sein.


Buchhandlung Appelt
Mittelstraße 76
58285 Gevelsberg
Tel: 02332 / 32 33
Fax: 02332 / 49 09

http://www.buchhandlung-appelt.de/
info@buchhandlung-appelt.de

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9.00 – 18.30 Uhr
Sa 9.00 – 14.00 Uhr

Foto: Linde Arndt

Willkommen bei Buchhandlung Appelt Foto: Linde Arndt

Literarisches Dinner am Kamin

Literarisches Dinner am Kamin

am Samstag, den 5. Oktober 2013 um 18.30 Uhr

 

Die Burger Mühle präsentiert sich am Samstag kulinarisch-literarisch

Burger-Muehle

Foto einer Veranstaltung der Burger Mühle

 

[Ennepetal]Zum Themenabend mit Uwe Schumacher lädt am Samstag, den 5. Oktober um 18.30 Uhr, im oberen Ennepetal das „Burg-Pächterpaar“ Monika und Detlef zum Bruch bei Kaminfeuer zum kulinarisch-literarischen Dinner ein. Der heimische Autor und Journalist Uwe Schumacher liest in Gewandung des fahrenden Sängers und ritterlichen Dichters Wolfram von Eschenbach aus seinen historischen Romanen.

Vor dem Hintergrund der Ermordung des Erzbischofs und Grafen Engelbert in Gevelsberg soll auch das adelige Leben auf der Isenburg und auf Schloss Berg beleuchtet werden. Begleitet wird er dabei von seiner holden Gemahlin Gabriele Schumacher auf der Gitarre.

Die Küche bietet ein exquisites 4-Gänge-Menü aus heimischen Zutaten, mit einem Wildgericht als Hauptspeise.

Preis für das 4-Gänge-Menü 39,90 Euro pro Person.

Wegen des begrenzten Platzangebots und wegen der großen Nachfrage wird um telefonische Anmeldung gebeten. Zur bequemeren Erreichbarkeit wird für Gäste ein Fahrdienst angeboten.

 

Wir möchten noch auf eine weitere Veranstaltung hinweisen:

Am Donnerstag, den 3. Oktober, findet um 18 Uhr das beliebte Oktoberfest mit dem Alpenkrainer Trio statt. Trachtenkleidung ist gern gesehen.

 

Weitere Auskünfte und Anmeldungen: Burger Mühle, Tel. 02333-6085850 oder auf www.landgasthof-burgermuehle.de

 

Restaurant Landgasthof Burger Mühle
Im oberen Ennepetal
Ennepetal-Burg 27

Familie Zum Bruch

 

Tel. 02333-6085850

 

 

Buchvorstellung: Uwe Schumacher “Klutertschwestern”

Buchvorstellung: 

 

Uwe Schumacher „Klutertschwestern“

Der erste Band der neuen Reihe „Wielands magischer Zauberstein“

ISBN 978-3-9809486-8-5; 308 S.; 9,95 €

 

Uwe Schumachers neues Buch wird an zwei Terminen vorgestellt:

 

         am Donnerstag, den 24.11.11 um 19.30 Uhr

in der Stadtbücherei Ennepetal

Ort: Städtische Bücherei, Haus Ennepetal, Gasstr. 10, Ennepetal, freier Eintritt

             
     

         am Freitag, den 25.11.11  um 19.30 Uhr

im Wasserschloss Werdringen

Ort: Wasserschloss Werdringen, Hagen-Vorhalle

Veranstalter: Schlossverein Werdringen, Roger Kämper, freier Eintritt

 

An beiden Abenden erwartet Sie ein vielfältiges Programm. Wilhelm Wiggenhagen, der Bürgermeister der Stadt Ennepetal wird bei der Erstpräsentation in Ennepetal das Grußwort sprechen. Neben der szenischen Lesung der drei Protagonisten Fritz Wönkhaus (Uwe Schumacher), Pui Tien (Carmen Nien-Tsir Schürmann) und Frauke Jellinghaus (Wibke Jackson) wird die bekannte Musikerin Wibke Jackson mit ihrem Harfenspiel und Gabriele Schumacher mit ihrem Gitarrenspiel das Publikum verzaubern.

Außerdem gibt es passend zum Roman eine kleine „kulinarische“ Überraschung.

P.S. Am 10.12. und am 11.12.11 können Sie Uwe Schumacher und Bernd Arnold vom Klutert-Verlag zu einem kleinen Plausch auf dem Adventsmarkt im Wasserschloss Werdringen treffen.


Wer sollte den neuen Roman lesen?

 

– Alle, die spannende Romane mögen.

– Alle, die etwas über die Zeit der Napoleonischen Besatzung Deutschlands in den Jahren  

  um 1810 erfahren wollen.

– Alle, die wissen wollen, mit welchen Mitteln sich unsere Vorfahren gegen die

  Unterdrückung des Franzosenkaisers gewehrt haben.

– Alle, denen das „Großherzogtum Berg“ und die Grafschaft Mark aus der

  Heimatgeschichte bekannt sind.

– Alle, die das historische Geschehen aus dem Blickwinkel unserer Protagonistin Pui Tien  

  hautnah miterleben wollen.

– Alle, die bisher die Romane von Uwe Schumacher aus der  Reihe „Das dunkle

  Geheimnis der Klutert“ verschlungen haben und jetzt wissen wollen, wie es weitergeht.

********************************************************************************

Steckbrief des neuen Romans: 

 

Nach dem Abschluss der spannenden Buchreihe um das „Dunkle Geheimnis der Klutert“ werden die Abenteuer mit Pui Tien, der Tochter unserer beiden Helden fortgesetzt.

Die junge Halbchinesin Pui Tien Leng-Hoppe will nach dem tragischen  Verlust ihrer Eltern nun endlich ein normales Leben in der Gegenwart führen. Sie besucht gemeinsam mit Didi, ihrem Verlobten, ein Schweizer Internat, um dort das Abitur zu machen.       

Aber gleich in den ersten Tagen im Berner Oberland wird Pui Tien von der Vergangenheit eingeholt:

  Während einer gewagten Klettertour am Schwarzmönch verliert sie den Halt und stürzt kopfüber ins Seil. Dabei fällt ein Amulett aus ihrer Tasche und zerschellt auf den Felsen. Pui Tien hatte das unscheinbare Schmuckstück während jener kurzen Episode in der Epoche der napoleonischen Zeit von einem Mädchen bekommen, das einer früheren Klassenkameradin verblüffend ähnlich sah. Damals hatte Pui Tien das Rätsel nicht lösen können, doch nun stellt sie erschrocken fest, dass auf der Rückseite des Bildes ein verzweifelter Hilferuf steht.

  Bei dem Versuch, das Mädchen zu retten, wird Pui Tien in ein fantastisches Abenteuer hineingezogen,  dessen Ausgang die Welt der Gegenwart von Grund auf verändern könnte …

 

Originalausgabe als Taschenbuch, Roman mit Begriffserklärungen, Literaturangaben, Skizzen und Fotos

ISBN 978-3-9809486-8-5; 308 Seiten; 9,95 €

 

******************************************************************************

Bisher erschienen folgende Romane von Uwe Schumacher:

 

„Das dunkle Geheimnis der Klutert“            TB; 240 Seiten;   9,95 €; ISBN 978-3-9809486-0-9

 

„Der rote Stein der Macht“                           TB; 480 Seiten; 12,95 €; ISBN 978-3-9809486-1-6

 

„Der Schatz der Nebelinger“                         TB; 480 Seiten;   9,95 €; ISBN 978-3-9809486-2-3

 

„Snäiwitteken und das magische Schwert“ TB; 720 Seiten; 14,95 €; ISBN 978-3-9809486-4-7

 

„Zwergengold“                                                TB; 528 Seiten; 14,95 €; ISBN 978-3-9809486-5-4

 

“Gralsritter“                                                    TB; 560 Seiten; 14,95 €; ISBN 978-3-9809486-6-1

 

“Der goldene Reif der Caenmore“;               TB; 592 Seiten; 14,95 €; ISBN 978-3-9809486-7-8