Breaking News: Rupert Neudeck ist gestorben

Dr.h.c. Rupert Neudeck Foto: (c) Linde Arndt

Dr.h.c. Rupert Neudeck    Foto: (c) Linde Arndt

[jpg] Mit großer Trauer hat unsere Redaktion gerade erfahren, dass Dr.h.c. Rupert Neudeck im Alter von 77 Jahren gestorben ist. Herr Neudeck unterzog sich einer Herzoperation und verstarb heute morgen nach dieser Operation.

Dr.h.c. Rupert Neudeck wurde in Danzig geboren. Mit Heinrich Böll hatte er “Ein Schiff für Vietnam” gegründet, welches tausende sogenannter boat people (Vietnamesische Kriegsflüchtlinge) im chinesischen Meer rettete. Später ging daraus 1982 das Komitee Cap Anamur/Deutsche Notärzte hervor, die sich weiterhin um die Rettung und Versorgung von Flüchtlingen einsetzte. In neuerer Zeit beschäftigte sich Neudeck mit der Organisation Grünhelme, die mit Handwerkern in Dörfern der Kriegs- oder Krisengebieten der Welt erfolgreich Aufbauhilfe leisteten.

EN-Mosaik hatte die Ehre  Rupert Neudeck in Gevelsberg zu interviewen.
Seine für uns hohe humanistische Haltung wird in dieser Welt fehlen, wieder ist unser Land mit dem Tod von Rupert Neudeck etwas ärmer geworden.

.

.

Jürgen Gerhardt für EN-Mosaik aus Ennepetal

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.