vision

Der Vorhang hebt sich im Ennepetaler Industriemuseum

[jpg] Wer hätte das gedacht? Als das Kunstnetzwerk „Kulturgarten NRW“  mit Linde Arndt sich im Frühjahr das Projekt „Vision 100“ einfallen ließen, waren alle zuerst etwas skeptisch. Wer sollte jetzt mit einer Spende bedacht werden? Wieder der Kinderschutzbund? Und wenn der Kinderschutzbund, dann doch alle im Südkreis, so der Gedanke. Über die sozialen Medien wie […]

Dominique Caron  Bildquelle: Jürgen Pottebaum

Der Kelch ist aber an Hagen vorbeigegangen

[jpg] Viele Hagener haben dem Vernehmen nach aufgeatmet und den obigen Spruch ausgesprochen oder gedacht. Dominique Caron, die mit einer denkbar knappen Stimmenmehrheit von 8:7 durch den Hagener Theater-Aufsichtsrat auf den Intendanten Schild gehoben wurde, hat ihre Bewerbung zurück gezogen. Damit steht das Hagener Theater wieder ohne Intendanten da, nur der neue Generalmusikdirektor Joseph L. […]

puppenbuehne2

Sparkasse Gevelsberg – ein Ort nicht nur zum Sparen für die Kids

[la] 1925 wurde der Weltspartag eingerichtet und seit dem kommen am 31. Oktober  die Kinder mit ihren Spardosen um ihr Erspartes auf ihr Konto einzuzahlen. So wird schon früh der sinnvolle Umgang mit Geld geübt. In der Bundesrepublik kann man die „eifrigsten Sparer“ beobachten [2015 lagen die Spareinlagen der privaten Haushalte bei 605,4 Milliarden Euro] […]

Katie Freudenschuss Foto: Marco Sensche

„Nach Hollywood is‘ eh zu weit“ in Gevelsberg

[Gevelsberg] Musikcomedy mit Katie Freudenschuss: „Nach Hollywood is‘ eh zu weit“ am Donnerstag, 17.11.2016, in der Aula Schulzentrum- West Katie Freudenschuss ist Sängerin, Musikerin und Sachensagerin aus Hamburg. Und JA, die heißt wirklich so. Mit ihrem ersten Programm „Bis Hollywood is‘ eh zu weit” steht die Halbösterreicherin mit Rest-Schmäh nach vielen schönen Zusammenarbeiten mit Künstlern […]

daniela-ausschnitt

Schauspielerin geht mit eigenem  TV-Format online 

[Hamm / Berlin / Hagen] Daniela Schwerdt lächelt, wenn sie spricht. Auch wenn sie dabei nachdenklich ist, beendet sie kaum einen Satz, ohne ihr Gegenüber mit einem gewinnenden Blick mitzunehmen. In ihrem neuen Online-TV-Format „Daniela up2date“ gibt die Schauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin Einblicke in ihr vielfältiges Leben: „Ich zeige, für welche sozialen Projekte ich mich […]

Werbung für Ennepetal vor der Metro  Foto: (c) Linde Arndt

Eine hilflose Ennepetaler Stadtverwaltung mit einem entsprechenden Stadtrat

[jpg] Es geht um die Ennepetaler Haushaltseinbringung 2017. Landauf und landab werden die ´17er Haushalte in allen Städten eingebracht, also nichts besonderes – sollte man meinen. Es geht um Geld, viel Geld. Im Grunde genommen geht es um die Philosophie einer einzelnen Person, der Kämmerin oder des Kämmerers einer Stadt. Pleite sind fast alle Städte, […]

v.l. Ricardo Fernando und Werner Hahn / Fotocollage: Linde Arndt

Hagen macht Tabula rasa mit der Kultur

[jpg] In Hagen ist sich Politik und Verwaltung einig, Kultur braucht man nicht. Zumindest nicht soo viel und soo elitär. Es geht um das Theater Hagen, der letzte Akt einer sich abzeichnenden Schließung, die zwar schleichend aber unumkehrbar sein wird. Es zeichnete sich ab, denn das Mobbing von Stadt und Politik, einmal begonnen, wurde nicht […]

v.l.Stefan Wiesbrock/Thomas Schulte an Linie 1  Foto: (c) Linde Arndt

„Linie 1“ ist wieder unterwegs: Am 6. November Konzert mit Christina Lux

Es ist wieder soweit: Die „Linie 1“ nimmt am Sonntag, 06. November, Fahrt auf. Diesmal können sich die Besucher im Foyer der VER am Wuppermannshof 7 in Ennepetal auf die charismatische Sängerin und Gitarristin Christina Lux freuen. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ist um 18.30 Uhr. Präsentiert wird die „Linie 1“, so das Motto […]

engel-ritter: (c) LWL Herne

Worte und Handlungen, ein Spiel auf zwei Ebenen

[jpg] Das Wort Zivilcourage zu sagen oder zu schreiben ist einfach, es zu leben ist da schon schwieriger. Oder wissen wir, was rechte Gewalt ist? Wenn die bayrische CSU sagt, rechts neben ihr ist kein Platz, was will sie uns, im Zusammenhang mit der alltäglich vorkommenden politisch motivierten Gewalt, damit sagen? Gevelsberg startet zum 9. […]

Frau Dr. Ulrike Schrader  Foto: (c) Linde Arndt

Die jüdische Religion und Kultur auf der Schwelmer Agenda

  [jpg] Vom Verein für Heimatkunde Schwelm e.V. wurden wir für den 17. Tishri 5777 zu einem Referat oder Gespräch geladen. Nein, das Datum zuvor ist ein jüdisches Datum, nach dem gregorianischen Kalender wurden wir zum 19. Oktober 2016 geladen. Kein Problem, für einen Journalisten der mit einer guten Allgemeinbildung ausgestattet ist und sich vorbereitet […]

vision100-wolke

„VISION 100“ möchte Herzenswünsche erfüllen

Es liegt in unser aller Hand. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit sollten wir die Initiative ergreifen um Kindern und Jugendlichen  mit lebensverkürzender Krankheit  schöne, entspannte und glückliche Stunden in der ungewissen Zeit ihrer Lebensspanne zu bescheren. Es sind die kleinen Wünsche, die für viele von ihnen einen großen Herzenswunsch bedeuten. Selbstverständlich wollen wir alle wissen, wofür […]

(v.l.n.r.) Cristina Piccardi (Susanna), Andrew Finden (Figaro), dahinter Veronika Haller (Gräfin), Keno Brandt (Antonio), Chor des Theater Hagen  Foto: theaterhagen

DIE Chance für „Die Hochzeit des Figaro“

[Hagen] theaterhagenTag: Stark vergünstigte Tickets für die Mozart-Oper „Die Hochzeit des Figaro“ Was für eine Gelegenheit für alle Opern- und Theaterfans! Das Theater Hagen schenkt seinen Besuchern einen unterhaltsamen Opern-Abend zu einem stark ermäßigten Preis: Beim nächsten theaterhagenTag am Freitag, 14. Oktober 2016 (19.30 Uhr), kosten alle Plätze der Aufführung der Mozart-Oper „Die Hochzeit des […]

(v.l.n.r.): Thilo Borowczak (Disponent, Oberspielleiter Theater Hagen), Milla Kapolke (Mitglied der Band "Green"), Norbert Hilchenbach (Intendant Theater Hagen), Rolf Möller (Mitglied der Band "Green"), Steffen Müller-Gabriel (Dirigent Theater Hagen) (C) Theater Hagen

„Green“ und das Philharmonische Orchester Hagen in concert

[Hagen] Klassiker wie »The Dark Side of the Moon«, »Wish You Were Here« und »The Wall« sind zeitlose Meisterwerke der britischen Rockband Pink Floyd, die immer noch begeistern – „Symphonic Floyd“, ein Projekt des Theater Hagen. In vier Konzerten werden am Karnevals- und am Osterwochenende 2017 (im Theater Hagen) die Hagener Band Green und das […]

open-nrw-logo

Spannende Open Government Projekte aus den verschiedenen NRW Ministerien

[Düssledorf] Im Mai 2014 wurde die Open.NRW-Strategie beschlossen. Seitdem hat sich in Sachen Open Government viel getan. Die verschiedenen Ministerien des Landes haben ganz unterschiedliche Projekte aus den Bereichen ‘Offene Daten‘, ‘Bürgerbeteiligung“ und ‘Zusammenarbeit zwischen BürgerInnen, Wirtschaft und Verwaltung‘ umgesetzt. Viele davon werden auf dem Kongress vorgestellt. Neben Innenminister Ralf Jäger werden auch Familienministerin Christina […]

logokneipp

Körperliche Stärkung mit althergebrachten Mitteln

Wenn die Menschen halb so viel Sorgfalt darauf verwenden würden, gesund zu bleiben, wie sie heute darauf verwenden, um krank zu werden – die Hälfte der Krankheiten bliebe ihnen erspart. Sebastian Kneipp [jpg] Es war alles so einfach an Übergewicht zu kommen und es war auch einfach dementsprechende körperliche Einschränkungen zu bekommen. Unbemerkt? Wohl kaum. […]

v.l.: Rainer Zachow , Dr. Ilona Kryl und Norbert Meese Foto: Linde Arndt

Stadtverwaltung Schwelm zieht den Eilantrag auf einstweilige Anordnung zurück

[Schwelm] Mit Schreiben vom 23.09.2016 hat die Stadt den am 23.08.2016 gestellten Antrag, die Klage des Bürgerbegehrens abzuweisen und im Wege einer einstweiligen Anordnung ohne mündliche Verhandlung festzustellen, wieder zurückgezogen. In der Begründung für ihren Antrag reklamierte die Schwelmer Stadtverwaltung ein Schutzbedürfnis dahingehend, nicht zu haushaltswidrigem Verhalten gezwungen werden zu können. Weiter führte die Verwaltung […]

Thomas Schulte, Geschäftsführer der VER  Foto: Sabine Nölke

Breaking News – Thomas Schulte verlässt die VER

[Ennepetal] Der Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr, Thomas Schulte, wird das hiesige Verkehrsunternehmen auf eigenen Wunsch vorzeitig verlassen. Darüber wurden gestern die Mitglieder des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung in einer gemeinsamen Sitzung informiert. Dipl.-Ing. Thomas Schulte bat den Aufsichtsrat des hiesigen Verkehrsunternehmens, seinen Geschäftsführer-Anstellungsvertrag vorzeitig aufzuheben, da er sich beruflich neu orientieren möchte. Thomas Schulte trat […]

Dominique Caron 
Quelle: Orly Schekahn

Hagener Findungskommission schlägt Intendantin vor

[jpg] Dominique Caron soll die neue Hagener Intendantin am Theater Hagen heißen, so der Vorschlag der Findungskommission des Aufsichtsrates der Theater Hagen gGmbH. Die Vakanz der Intendantenstelle führte zu teils peinlichen Auftritten der Stadt Hagen. Die Stelle wird von dem derzeitigen Intendanten Norbert Hilchenbach bis zum Stellenantritt einer/eines neuen Intendantin/Intendanten geführt. Die Zustimmung des Aufsichtsrat […]

v.l: Linde  Arndt (Kuratorin), Pfarrerin Anne  Braun-Schmitt (Vorsitzende  Hospiz  Emmaus),  Renate  Schmidt-V.  (Künstlerin),  Michaela Pesenacker (Koordinatorin  Hospiz  Emmaus),  Kerstin Wülfing (Geschäftsführung  der Kinderhospiz -Stiftung Bergisches Land), Brigitte  Bailer (1.  Vorsitzende  BBK  Westfalen e.V.), Bürgermeisterin  Imke  Heymann,  Ennepetal 
-stellvertretend  für alle Schirmherren (  5 Bürgermeister  und Landrat  Ennepe-Ruhr-Kreis  Foto: Archiv EN-Mosaik)

Künstlerinitiative „Vision 100“ des Netzwerkes Kulturgarten ist weit fortgeschritten

[Gevelsberg] Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Unter dem Projektnamen „Vision 100“ wird eine neuerliche Auktion im Industriemuseum Ennepetal durch die Kuratorin Linde Arndt am 27. November 2016 (1.Advent) organisiert. Wie weit das Projekt „Vision 100“ des Künstlernetzwerkes Kulturgarten (http://www.kulturgarten.nrw) gediehen ist, wurde in einem Pressegespräch in den Räumen der ambulanten Hospizeinrichtung Gevelsberg am 19.Sept.2016 […]

Blick in das neue Kunden-Service-Center der Städtischen Sparkasse zu Schwelm  Foto: (c) Linde Arndt

Gut gewählt! Richtig verbunden

[la] Unter diesem Motto und dem Slogan „Noch mehr Zeit für Sie“ stellt die Städtische Sparkasse zu Schwelm ihr neues KundenServiceCenter vor. Was bedeutet das? Es ist ein zusätzlicher Service, der den schnellen und direkten Draht zur Sparkasse darstellt. Ab dem 01.09.2016 bietet die Städtische Sparkasse zu Schwelm mit ihrem KundenServiceCenter, das weit über die […]

Vorstellung des Kulturprogramms 2016  Foto: Linde Arndt

Wie halten die Städte an der Ennepe es denn mit der Kultur?

  [jpg] Als im vorigen Jahr die Kriegsflüchtlinge zu uns kamen, waren einige nette Zeitgenossen sofort dabei die Obergrenzen festzulegen. Wobei, Obergrenzen wurden nie konkretisiert; denn mit einem einzigen Kriegsflüchtling waren diese Zeitgenossen schon überfordert. Ach ja, und das mit den Obergrenzen, wie hoch sollten die sein, wer sollte das bestimmen und wie sollten die […]

Wolfgang Schrey und die AÖR   Fotocollage: (c) Linde Arndt

Die AÖR | SBE in Ennepetal enthauptet sich selber

[jpg] Der Vorstand der Stadtbetriebe Ennepetal, Wolfgang Schrey wird seinen Vertrag nicht mehr verlängern. Damit ist die AÖR|SBE ab 1. April 2017 führungslos. Ein Nachfolger wird noch gesucht. Die Stadt Ennepetal wird sich um einen Mitarbeiter außerhalb der Stadtverwaltung  bemühen. In der Regel wäre das ein ganz normaler Personalvorgang in einer normalen Firma oder Stadt, […]

v.l. Jean-Claude Juncker, Angela Merkel, David Cameron  Fotocollage: (c) Linde Arndt

Das britische Referendum und seine Folgen – ein Resümee

  [jpg] Es ist eigentlich ganz einfach gegen etwas oder alles zu sein. Und wenn man noch drei prominente konservative Vertreter als engagierte Verfechter der Bewegung für den Ausschluss Großbritanniens aus der EU hat, dürfte es klappen. Und es hat ja auch geklappt, zwar recht knapp, aber die Mehrheit der Briten hat sich für den […]

v.l. Rolf Bilstein (BILSTEIN GROUP), Ralf Stoffels (BIW GmbH), Christoph Brünger (SIHK) und Klaus Heinz   Foto: (c) Linde Arndt

Ennepetaler Standortsicherungspakt, ein Steuervermeidungsmodell

[jpg] Wissen sie wie man einen Affen fängt? Man hält ihm etwas zum essen vor die Gitterstäbe, der Affe steckt die Hand durch die Stäbe, fasst das Futter und zieht die Hand zurück. Nur die Gitter sind so eng, dass seine Hand mit dem Futter nicht mehr durch die Stäbe geht. Da der Affe das […]

hot-spot

AUFNAHME STATT ABSCHOTTUNG

[jpg] Nachfolgend veröffentlichen wir den „Hilferuf“ von PRO ASYL im Zusammenhang mit dem Türkei Deal, der seit Montag umgesetzt wird. Kontaktieren Sie Ihre Politiker indem Sie sie bitten Einfluss auf die Bundesregierung zu nehmen um die menschenunwürdigen Zustände abzustellen. [PRO ASYL Info 03/2016] Der Einzelfall zählt! Griechenland wird zum Flüchtlingslager Europas. Seit der Schließung der […]

Mitteilung aus den Rathäusern

Was geht ab zur Zeit in Hagen?

theaterhagen-logo-kl


Anzeige