Beiträge

Kunstausstellung “VAKT” aus Halver in der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

Am Dienstag, den 8. Februar 2011 wurde die Kunstausstellung des Vereins "VAKT" aus Halver (Verein Aktion Kunst Treff) durch Johannes Dennda von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld und Frau Karin Schloten-Walther, Vorsitzende des obigen Vereins im Beisein einiger Mitglieder, sowie Frau Heike Gräfe (Abtl. Öffentlichkeitsarbeit, Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld) und vielen Vertretern der Presse eröffnet.

             
   v.l.: vom Verein VAKT =  Manfred Fürth / Karin Schloten-Walther / Renate Schmidt /
von der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld: Johannes Dennda / Heike Gräfe / Sophie Kartenberg
 

Folgende Mitglieder stellten Ihre Werke [44 Exponate] in der gut frequentierten Kundenhalle der Sparkasse aus:

Karin Schloten-Walther, Ingrid Bürger,  Kristine Walther, Bodo Arendt, Günter Blanck, Uwe Lassen, Jan Lassen, Manfred Fürth, Gudi Mausbach-Dahl, Renate Schmidt, Salvador Morales Arrizabulaga, Lukas Basel,

Johannes Dennda (Abteilung Öffentlichkeitsarbeit Sparkasse) begrüßte die Anwesenden herzlich und Karin Schloten-Walther [Vorstand des Vereins] stellte den Verein und die Arbeiten vor.
Eines der Werke fand spontan seine Liebhaberin, aber auch die anderen Exponate sind käuflich zu erwerben.


Was bedeutet  VAKT?

Der Verein Aktion Kunst Treff e.V. (VAKT) wurde im Jahr 2000 zum Zwecke der Förderung der Kunst und Kultur, insbesondere der Bildenden Kunst in Halver und Umgebung gegründet. Er wurde als Plattform für Kunstschaffende und Kunstinteressierte ins Leben gerufen und soll die  Kommunikation unter den dort ansässigen Künstlern verbessern und zur Stärkung des Bewusstseins für die regionale Kunst dienen.

Gleichfalls sollen Bürger zum Mitmachen angeregt werden, die dort ihre Berührungsängste mit der Kunst abbauen und sich frei entfalten können.

Es finden regelmäßig offene Treffs, Workshops, Themenabende, insbesondere aber Ausstellungen mit Künstlern der Region statt. Für Kinder und Jugendliche gibt es darüber hinaus auch noch eine Malschule.

Fotos der Ausstellungs-Eröffnung. [Alle Fotos © Linde Arndt]

 


Die Ausstellung dauert noch bis zum 26. Februar 2011 an. Sowohl die Sparkasse als Veransteler, als auch die Künstler aus Halver, würden sich über Ihren Besuch freuen.

 

 

Linde Arndt für die Kunstspirale der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

 

Hier geht es zur Internetpräsenz des Vereins: http://www.kunstverein-vakt.de/

 

Zurück zur KUNSTSPIRALE

Ranzenparty bei der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

Die  diesjährige Ranzenparty findet am 26. Februar 2011, von 10.00 Uhr bis
15.00 Uhr, in der Kundenhalle der Hauptgeschäftsstelle in Ennepetal Milspe
, statt.

Ein ganzer Tag rund um die Einschulung, mit Infoständen und Ranzenverkauf, Themen wie gesunde Ernährung, Schulwegsicherheit etc.. Wir freuen uns, den jungen Familien aus der Region eine noch attraktivere und interessantere Ranzenparty bieten zu können.

Unter dem Aspekt, einen positiven Einstand "GUT VORBEREITET IN DAS SCHULLEBEN" mit initiieren zu können, stellen sich folgende Aussteller vor:

"    Ranzenshop
"    Puppenbühne
"    Kreisverkehrswacht
"    Bücher Bäcker
"    Stadtbücherei Ennepetal
"    Förderverein der Musikschule
"    Musikschule
"    Deutsche Kinderschutzbund
"    Henry Thaler Verein
"    Barmer GEK
"    Johanniter Unfallhilfe

Einmalig führen wir in diesem Jahr einen "Spardosen-Winterschlussverkauf" durch. Den hierdurch eingenommen Erlös spenden wir für einen guten Zweck.

Wir laden Sie in unsere Kassenhalle ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

Hier geht es zum diesjährigen Flyer