NABU ernennt Ortsbeauftragten für Sprockhövel

Ennepe-Ruhr-Kreis – Der NABU – Kreisverband Ennepe – Ruhr geht in der Naturschutz- und Öffentlichkeitsarbeit neue Wege.

Um in Zukunft den Bürgerinnen und Bürgern im Kreisgebiet bei Problemlagen einen noch besseren Service zu bieten, hat der Vorstand kürzlich beschlossen, Ansprechpartner für einen Teil der Kreis angehörigen Städte zu ernennen.

„Wir erhalten regelmäßig Anrufe besorgter Bürgerinnen und Bürger, welche mit ganz unterschiedlichen Problemen und Fragen des Naturschutzes an uns herantreten. Da das Kreisgebiet flächenmäßig groß ausfällt, ist es für uns als Verantwortliche natürlich ein Anliegen, zeitnah und effektiv tätig zu werden. Daher nun der Entschluss, Ortsbeauftragte zu „installieren“, welche sich in Ihren Gebieten auskennen und direkt helfen sollen", so Marcus Müller, 1. Vorsitzender des hiesigen Kreisverbandes.

  Die Ortsbeauftragten stehen als unmittelbare Ansprechpartner den Bürgerinnen und Bürgern in allen Angelegenheiten des Natur- und Landschaftsschutzes beratend und hilfreich zur Seite.

Für den Einzugsbereich der Stadt Sprockhövel wird diese Aufgabe zukünftig Rüdiger Stock wahrnehmen, Sprockhöveler Bürger und NABU-Mitglied seit 2010.
Er ist Hobby-Ornithologe und interessiert sich für die Natur seit seiner Jugend.

Den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt möchte er weiter vorantreiben.
Kontaktdaten: Rüdiger Stock, 45549 Sprockhövel, E-Mail: ruediger@stocknet.eu, Telefon: 02324/74666, Mobil: 0151/15546998.

Rüdiger Stock    
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.