Weltmeisterin Alexandra Popp am 13. August 2010 im Gevelsberger Rathaus

Bürgermeister Claus Jacobi hat heute der Gevelsberger Bürgerin Alexandra Popp im Namen ihrer Heimatstadt die allerherzlichsten Glückwünsche zum Weltmeistertitel der Deutschen U 20-Frauenfußball-Nationalelf ausgesprochen. In einem persönlichen Telefonat sowie einem Glückwunschschreiben dankte er der Gevelsbergerin dafür, als Weltmeisterin, beste Spielerin des Turniers und beste Torschützin eine großartige Botschafterin der Stadt Gevelsberg in Deutschland und der Welt zu sein.

Die erfolgreiche Profispielerin sagte auf Einladung des Bürgermeisters trotz ihres sehr engen Terminkalenders zu, an einem Empfang zu ihren Ehren im Gevelsberger Rathaus am 13. August 2010 teilzunehmen. Um 14:30 Uhr sind an diesem Tag alle großen und kleinen Fans herzlich eingeladen, ihrem heimischen Fußballidol einen herzlichen und begeisterten Empfang zu bereiten.

Nach den offiziellen Glückwünschen wird sich Alexandra Popp in das Goldene Buch der Stadt Gevelsberg eintragen, um anschließend im Smalltalk interessante persönliche Einblicke in das Erfolgsturnier zu geben. Die Veranstaltung unter Moderation von Jan Schulte wird auch noch eine Überraschung für die frischgebackene Weltmeisterin bereit halten.

Neben vielen Ehrengästen und Abordnungen aller Gevelsberger Fußballvereine sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Teilnahme an dem Empfang eingeladen, der bei gutem Wetter auf dem Rathausvorplatz, ansonsten im Ratsaal der Stadt Gevelsberg stattfindet:

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.