theaterhagen – Die Operette der Jubiläumsspielzeit steht fest!


Am Anfang der Spielzeit 2010/2011 hat das theaterhagen sein Publikum zur Operettenwahl aufgerufen.  Dabei wurde den Zuschauern die einmalige Möglichkeit gegeben, über die Operettenproduktion der Jubiläumsspielzeit 2011/2012 abzustimmen. Über 1000 Teilnehmer wurden bis zum 15. Dezember 2010 ermittelt, wobei sich zeigte, dass das Publikum in der Operettenwelt ziemlich gut bewandert ist: Es hat sich mit 33% für den Klassiker „Die Fledermaus“ von Johann Strauß entschieden! Dabei gingen auch viele gute Vorschläge und Anregungen ein wie u.a. Paul Linckes „Frau Luna“, Franz Lehárs „Landes Lächelns“, Oskar Nedbals „Polenblut“ und Emmerich Kalmans „Hollandweibchen“.

   

Im Rahmen der Silvester-Abendvorstellung von „Im weißen Rössl“ wurden die Gewinner ermittelt.  Der erste Preis enthält zwei Schnupperabos; der zweite Preis sind  jeweils zwei Eintrittskarten für „Im weißen Rössl“ und „Die Fledermaus“; und der dritte Preis beinhaltet zwei Premierenkarten für „Die Fledermaus“. Die Gewinner werden postalisch benachrichtigt.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.