Beiträge

Philharmonischer Kindertag am 6. Juli 2011

Beim Philharmonischen Kindertag bringen ab 11 Uhr über ca. 1000 Schülerinnen und Schüler – aller Altersklassen und Schulformen – die Stadthalle Hagen in ihren Räumen zum Klingen. Verschiedene Schülerensembles spielen ihre eigenen Programme: Von Big Band über Rockband bis hin zu Schulorchestern und Chören ist alles vertreten.

Für Spiel und Spaß rund um die Musik wird natürlich auch gesorgt sein: Die Kinder und Jugendlichen können spielerisch vieles über Instrumentenbau, Akustik und den Beruf des Orchestermusikers oder Dirigenten erfahren.

Der Philharmonische Kindertag wird mit einem gemeinsamen Konzert des philharmonischen orchesterhagen und Schülerinnen und Schüler – ab 18 Uhr – abgerundet. Beginnend mit Wolfram Buchenbergs Orchesterwerk "SiebenSagen" folgt ein buntes Programm von Klassik bis Rock

      [nggallery id=303]  

(Das Programm ist anbei). 
Tagsüber ist der Eintritt frei.
Karten für das Abschlusskonzert sind an der Theaterkasse unter 02331/ 207-3218 oder www.theater.hagen.de und an der Abendkasse in der Stadthalle erhältlich:
Erwachsene 9,00 EUR / Schüler 6,00 EUR Familienkarte 23,00 EUR

Philharmonischer Kindertag
6. Juli 2011 · 11.00 – 18.00 Uhr Stadthalle Hagen
18.00 Uhr – Abschlusskonzert
       

Abschlusskonzert
6. Juli . 18.00 Uhr . Stadthalle Hagen

Wolfram Buchenberg
SiebenSagen
Eine Ruhrsinfonie

Ausführende: philharmonisches orchesterhagen
Schüler des Fichte-Gymnasiums, der Oberlinschule, des Hildegardis-Gymnasiums, der GHB/OGS der Grundschule Emst, des Albrecht-Dürer-Gymnasiums und der Ballettschule Ivancic
Konzeption und Realisation: Werner Hahn und Lisa Breuer
Dirigent: GMD Florian Ludwig

PAUSE
John Williams
Star Wars Main Theme                               

Hans Zimmer/Klaus Badelt (Arr.: Ted Ricketts)
Fluch der Karibik                                    

Edvard Grieg
In der Halle des Bergkönigs
aus: Peer Gynt Suite Nr.1                               

Ludwig van Beethoven
Ode an die Freude aus der Sinfonie Nr.9
(Ausschnitte aus dem vierten Satz)                   

Micheal Jackson/Lionel Richie (Arr.: Andres Reukauf, Text: Karl-Heinrich Werner)
We are the world (mit dt. Text zur FIFA-Damen-WM)         

Edward Elgar
Pomp and Circumstance Nr.1           

Queen
Friends will be friends               

Ausführende: philharmonisches orchesterhagen, Max-Reger-Musikschulorchester, Evangelische Noah Gemeinde Dortmund, Gesamtschule Iserlohn/Abteilung Gerlingsen, Hildegardis-Gymnasium, Städtische Realschule Werdohl, Gesamtschule Hattingen, Kinder- und Jugendchor der Akademie für Chor und Musik e.V., Anne-Frank-Gymnasium Halver, Katholische Kirchengemeinde St. Matthäus, Sinfonieorchester der Musikschule des Hochsauerlandkreises, Förderschule Carl Sonnenschein Iserlohn, Christian-Rohlfs-Gymnasium
Dirigent: GMD Florian Ludwig

Hier noch der Flyer dieser Veranstaltung als PDF