Beiträge

Autorenkreis  Foto:  ©  Stadt Gevelsberg

Autorenkreis Foto: © Stadt Gevelsberg

[Gevelsberg] Am Freitag, den 06. März lesen Mitglieder des Autorenkreises Ruhr-Mark Texte aus ihrer Anthologie „Prisma“. Die musikalische Begleitung gibt es mit dem Duo „Time and again“.

„Prisma“ unter dieses Thema haben die Autoren des Autorenkreises Ruhr-Mark e.V. ihre Lesung gestellt und präsentieren ihre soeben erschienene Anthologie gleichen Titels.
Der Autorenkreis wurde im Jahr 1961 von Hans Schulz – Fielbrand und seinen Weggefährten in Gevelsberg gegründet. So ist es den Autoren ein Anliegen, an dem Ort des Entstehens ihres Kreises zu lesen.
Gleich 5 Mitglieder laden zum Lauschen ein. Sie möchten mit ihren Texten Aufmerksamkeit erzeugen, nachdenklich stimmen und ein Lächeln in die Gesichter ihrer Zuhörer zaubern.
Zwei der Autorinnen kommen aus Gevelsberg. Während Ulrike Schmidt ihre Worte zu feinsinnigen Gedichtversen webt und ein Prosastück vortragen wird, hat Regina Lindemann sich der Kurzgeschichte verschrieben.
Brigitta Willer, Ehrenvorsitzende des Vereins, lebt in Hagen. Sie setzt sich in ihren Büchern und Texten zeitkritisch mit Vergangenheit und Gegenwart auseinander.
Der Iserlohner Dr. Hans Heinrich Stricker liest seine Lyrik und Kurzprosa. Sie sind geprägt durch seine Hinwendung zur Philosophie und Theologie.
Annette Gonserowski aus Kierspe schreibt Lyrik. Sie wurde mit dem Alfred Müller – Felsenburg – Preis für aufrechte Literatur ausgezeichnet und stellte ihre Texte bei internationalen Schriftstellertreffen auf Nordzypern und in Warschau vor.

Als Vorsitzende des Autorenkreises wird Annette Gonserowski durch die Lesung führen.
Musikalisch umrahmt werden die literarischen Vorträge durch das Duo „Time and again“ (Ulrich Langmesser und Dr. Hans Heinrich Stricker), das musica mixta und Swing Musik spielen wird.

Freitag, den 06.03.2015
Beginn: 17:00 Uhr, ab 16:00 Uhr bietet das Kultur-Café selbstgebackenen Kuchen!
Eintritt: frei
Info und Platzreservierung unter Telefon: 02332 662691 oder 6649892
Mail: regina.potarczyk@stadtgevelsberg.de
Bürgerhaus Alte Johanneskirche, Uferstraße 3, Gevelsberg