Beiträge

“Funky Arschbombe” Comedy vom Beckenrand im Schwelmebad

Am Samstag, den 9. Juli 2011 wird Bademeister Rudi Schaluppke lustige  "Comedy vom Beckenrand" präsentieren. Mit seinem  Solo Programm "Funky Arschbombe" heizt er das kühle Schwimmerbecken  gehörig auf. Nachdem er im Vorjahr bereits im Haus  Friedrichsbad im Rahmen des Schwelmer Kleinkunstpreises "Bier und Kultur"  ein Gastspiel gegeben und somit das  westfälische Schwelm als kompetenter Bademeister bereiste, wird er nun ab
20:00 Uhr das Schwelmebad entern.

                     
  Bademeister Schaluppke  

Bademeister Schaluppke erzählt bissige Geschichten von seinem  Arbeitsplatz, in dem der Fußpilz, beißender Chlorgeruch  und er selbst regiert. Wenn Rudi am Beckenrand steht, ertrinken die Frauen absichtlich, um von ihm  Mund-zu-Mund-beatmet zu werden. Schaluppke schickt nervige Badegäste in  die Umkleide und blasenschwache Opis zum  Beckenboden-Training. Er rappt die Baderegeln, enthüllt das Mysterium der Chlorknaben von Bad Spencer, zelebriert handtuchschwingend den ultimativen Erlebnis-Aufguß in der Damen-Sauna und
schickt sein Publikum anschließend zum  Abkühlen in die Dusche.

Es wird also lustig im Schwelmebad – Freuen Sie sich schon jetzt auf einen  schweißtreibenden Abend mit grooviger Musik und lasziven Tanzeinlagen. Tickets gibt es für 12 Euro bei Radio Kalthoff,  Jürgens Sport-Shop und an der Freibadkasse.
Die Abendkasse beträgt 14 Euro. Alternativ können die Karten aber auch auf  Schwelmebad.de reservieren. Nichtschwimmer  brauchen zur Veranstaltung keinen Rettungsring mitzubringen, denn Rudi  trägt ihn am Körper.

===============================================================
Hier das Plakat:

   

———————————————————————-
Trägerverein Schwelmebad e.V.
Schwelmestraße 43, 58332 Schwelm

Tel.: 0 23 36/ 1 63 00
E-Mail: TV@Schwelmebad.de