Beiträge

Ennepetal wird aktiv

Aktiv bewegen - Zumba zum Gesundheitstag  Foto: Linde Arndt (Archiv EN-Mosaik)

Aktiv bewegen – Zumba zum Gesundheitstag Foto: Linde Arndt (Archiv EN-Mosaik)

[la] Wer am 17. August 2014 von 11:00 – 16:00 Uhr in der Ennepetaler City ist, dem wird ein buntes, pulsierendes Leben mit allerlei Attraktionen, Spaß und Spielen geboten. So heißt es zumindest in den Ankündigungen der Akteure. Und das Programm, das dafür aufgestellt wurde ist vielversprechend.
Nicht nur das die Oldtimer, die in Gevelsberg ihre Staffel beginnen, ab 15:30 Uhr Ennepetal erreichen werden und da sicher wieder für reges Interesse sorgen, der Sonntag ist auch als “verkaufsoffener” vorgesehen und man kann gespannt sein, wer sich hieran alles beteiligt. Im Gegensatz zu den Vorjahren sollen einige Händler hinzugekommen sein.

nagelpilz-AnzeigeZumindest im Gesundheitsbereich – und das ist ja letztendlich das Hauptthema des Tages, wird eine große Anzahl von Ausstellern und Infoständen zum Thema rund um Gesundheit und  Gesunderhaltung, Pflege, Ernährung auf dem Vorplatz der Sparkasse und teils auch in der Fußgängerzone zu finden sein, die sowohl Dienstleistungen, als auch Produkte in diesem Bereich anbieten. Eine große Palette an Informationen und Möglichkeiten zur aktiven Beteiligung. Überhaupt wird der aktiven Beteiligung der Besucher ein großer Stellenwert zugeschrieben.
Und das Programm ist so ausgelegt, dass es für Menschen aller Altersgruppen
interessant sein könnte, also von Jung bis Alt.

Um das ganze Programm noch attraktiver zu machen, sind beim 4. Gesundheitstag auch zwei Ärzte aus Ennepetal aktiv dabei. Dr. Dirk Schmale und Dr. Johannes Hering stehen mit vielen Ratschlägen und Informationen zu den Themen offene Beine bei Durchblutungsstörungen und Diabetes und deren Wundheilungstherapie, sowie Neuropathie neugierigen Besuchern zur Verfügung. Mit im Angebot ist ein Ultraschallgerät, mit dem die Venendicke gemessen werden kann. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Herren Doctores einmal ohne Zeitdruck zu befragen. . Beide werden am Stand von Kosmetik Mittag sein, die medizinische Kosmetik anbietet und für Menschen, die unter Nagelpilz leiden, eine revolutionäre Neuerung durch Lasertherapie vorstellen wird.

Auch sonst lassen die Vorankündigung ein spannendes Gesamtprogramm erwarten. Es gibt einige Vorträge, gesunde Speisen und Getränke – hier machen sich besonders die Grünen mit veganen und vegetarischen Gerichten stark.
Die Alten- und Pflegeheime stellen sich vor – Pflegedienste – Sanitätshäuser – Apotheken – die  Krankenkassen – Sport-Anbieter und viele andere.
Geballte Informationen, attraktive Anregungen zur Gesunderhaltung für den Alltag, für Beruf und Familie  und noch eine ganze Menge Entertainment warten am Sonntag auf Sie. Allein die Aktion mit den Oldtimern werden bestimmt wieder zahlreiche Besucher, auch aus Nachbarstädten. anziehen.
Linde Arndt für EN-Mosaik aus Ennepetal

25 Jahre Kosmetik Mittag und ARTDECO

[la] 25 Jahre – so lange hält die Freundschaft schon zwischen  ARTDECO und dem Ennepetaler Kosmetik-Institut Mittag.  Eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit ausgewählten Kosmetik-Produkten dieser stets innovativen Firma.

Was wurde bisher nicht schon alles geboten:


  • 25 Jahre Beauty-Trend
  • Elegantes Abend-Make-up
  • Look vom Laufsteg
  • 25 Jahre pure Schönheit
  • Business-Make-up
  • gekonnt inszenierte Natürlichkeit

Nun soll es aus diesem Anlass eine Veranstaltung geben, anlässlich derer Kosmetik-Mittag  Neues aus den USA präsentiert.

Lassen Sie sich in Szene setzen und das Beste aus Ihrem Typ machen.

Barbara Mittag weiss worauf es dabei ankommt, wie man den Teint perfektioniert.Sie weiss, wie man  geschickt mit Blusher und  Highlighter  die Gesichtskonturen herausarbeitet. Sie kennt die Möglichkeiten, wie  man Akzente setzt und den Blick auf die Vorzüge lenkt.

Auch wenn es darum geht, ein Tages-Make-up nach der Arbeit im Handumdrehen partytauglich zu machen, können Sie sich auf

die Erfahrung von Barbara Mittag verlassen.


Make-up-Workshop

Durch die in diesem Workshop vermittelten Kenntnisse werden Sie selbst zum Beauty-Profi. Sie werden traumhaft aussehen.

Bewerben Sie sich zum ARDECO Make-up-Workshop und lernen Sie dort alle Tipps und Tricks  kennen.

Der Make-up-Workshop wird am 24. Juli 2010 von 10 bis 17 Uhr im Gasthaus Hülsenbecke in Ennepetal  stattfinden.

In dem Workshop können Sie nach Herzenslust ausprobieren, testen und die Vielfalt der ARTDECO-Produkte kennen lernen, vom Lippenstift bis Mascara, vom Lidschatten bis Blusher, von Foundation über Bronzing-Powder und Concealer bis hin zum Puderpinsel.

Aus Anlass des Jubiläums beträgt die Kursgebühr 12 Euro.

Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich rasch bis zum 15. Juli 2010 bei Barbara Mittag im Kosmetik-Institut an der Voerder Straße 85.
Und dann gibt es aus Anlass dieses 25 jährigen Jubiläums auch noch ein Gewinnspiel

Es werden  3 prall gefüllte Kosmetik-Boxen mit Lippenstiftfach im exklusiven Jubiläums-Design von ARTDECO verlost

Die Magnetbox enthält 3 Lidschatten in den beliebten Farben „summer beige“, „light misty wood“ und „pearl purpel“, einen Blusher sowie einen verführerisch roten High Performance Lippenstift.

Sie müssen lediglich das Preisrätsel richtig  lösen, den Lösungsabschnitt bei Kosmetik Mittag in der Voerder Str. 85 abgeben oder zum Gasthaus Hülsenbecke mitbringen. Auch hier gilt als Einsendeschluss der 15. Juli 2010.

Die Gewinner der ARTDECO-Kosmetik-Boxen werden im Rahmen des Workshops im Gasthaus Hülsenbecke ermittelt.

Und nun die Fragen: