Beiträge

Gelsenkirchen, 10. Januar 2013.

„agilia – die Erlebnis-Messe für Junggebliebene ab 50“ – lockt mit Information  & Inspiration auf über 10.000 m² in die Veltins Arena AufSchalke

Unter Flutlicht und in beeindruckender Kulisse wird es Pfingsten einen besonderen Höhepunkt für alle Menschen ab 50 geben. Denn im Innenraum der Arena AufSchalke erwarten die Veranstalter der „agilia – DIE Erlebnis-Messe für Junggebliebene ab 50“ rund 300 Unternehmen als Aussteller sowie bis zu 20.000 anspruchsvolle Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet. Ein buntes Programm aus Leben, Wohnen, Wellness, Spaß, Gesundheit, Erotik, Motoren oder auch Reisen erwartet die Besucher, dazu ein buntes Rahmenprogramm mit Shows, Konzerten, Workshops und Vorträgen.

„Die agilia mit ihrer Vielfalt und ihren Höhepunkten ist bewusst keine „Alte-Leute-Messe“, sondern für Best Ager, die mitten im Leben stehen und eigene, sehr hohe Ansprüche an Freizeit, Unterhaltung und Lebensqualität haben“, bringt es Veranstalter Ulf Hofes auf den Punkt und ergänzt: „Für die meisten Menschen der Generation 50plus fängt der Spaß dann erst richtig an. Die Kinder sind aus dem Haus, das Einkommen ist meistens entsprechend.“ Für viele beginnt dank des hohen Lebensstandards und der guten Gesundheit nun ein spannender Lebensabschnitt auf hohem Niveau. Die Menschen interessieren sich für hochwertige Produkte, schöne Reisen, prickelnde Erotik, schöne Autos und Motorräder. Sie genießen die Freiheit und denken dennoch auch ans Alter, so Hofes weiter. Stars und Sternchen sowie Live-Konzerte gehören ebenfalls zum Angebot.

Aussteller mit Leidenschaft für die Zielgruppe 50plus
Die agilia lädt Unternehmen aus ganz Deutschland und auch aus dem benachbarten Ausland mit einer klaren Service- und Kundenorientierung sowie Leidenschaft und Begeisterung für die Zielgruppe herzlich ein, sich als Aussteller auf einer der zahlreichen Themeninseln zu präsentieren, die sich drehen um Bereiche wie Sport & Bewegung, Wellness & Beauty, Tourismus & Reisen, Wohnen & Leben, Freizeit & Bildung, Mobilität, Computer & Technik, Versicherung & Finanzen, Mode & Schmuck. Messefreiflächen sind bereits ab 49,- €/m² verfügbar. Auch bereits mit Teppich und Messewänden fix und fertig aufgebaute Messestände werden angeboten.

Vereine aus dem Ruhrgebiet sind aufgerufen, sich zu präsentieren
Ausdrücklich spricht der Veranstalter auch Clubs und Vereine im Ruhrgebiet an. Hofes: „Es gibt von Golf über Bridge bis hin zum Tanzen oder Selbstverteidigung viele Aktivitäten. Sehr gerne geben wir den Vereinen auf der agilia den Raum, sich zu bewerben und dann auch zu präsentieren.“

Generation 50plus – Wachstumsmarkt Nr. 1
„Mittlerweile gehören bereits 40 % der Gesamtbevölkerung der spannenden und stetig wachsenden Zielgruppe 50plus an. Aufgrund des demografischen Wandels entpuppt sich dieser Markt zum Wachstumsmarkt Nr. 1 – denn auch Menschen jenseits der 50 fühlen sich heutzutage mehrheitlich jung, versprühen Aktivität, Lebensfreude und streben nach einer noch größeren Lebensqualität. Hier setzt das Konzept der agilia an“, erläutert Hofes.

 
Foto: ©  Aschenbach
  Generation 50plus – Wachstumsmarkt Nr. 1
„Mittlerweile gehören bereits 40 % der Gesamtbevölkerung der spannenden und stetig wachsenden Zielgruppe 50plus an. Aufgrund des demografischen Wandels entpuppt sich dieser Markt zum Wachstumsmarkt Nr. 1 – denn auch Menschen jenseits der 50 fühlen sich heutzutage mehrheitlich jung, versprühen Aktivität, Lebensfreude und streben nach einer noch größeren Lebensqualität.

Hier setzt das Konzept der agilia an“, erläutert Hofes.Im Fokus der drei Messetage stehen Informationen der Aussteller, die so bunt und vielfältig sind wie das Leben selbst. Zielgruppenrelevante Talkrunden, tolle Live-Konzerte, über 100 Vorträge, Modenschauen und Stars aus dem Showbusiness sowie zahlreiche Erlebnis-Workshops bieten Besucher-Mehrwerte für Kopf, Herz, Bauch & Heim. Es geht darum, den Besuchern durch die perfekte Mischung aus Information & Inspiration einen unvergesslichen, schönen Ausflug zu bereiten, von dem letztendlich Besucher & Aussteller profitieren.

Kooperation mit der Initiative ID55 – Anders alt werden
 „Wir begrüßen das Messekonzept der agilia sehr und freuen uns, dass der Veranstalter die Generation der Babyboomer erstmals konkret in den Mittelpunkt einer solchen Messeveranstaltung rückt“, erklärt Susanne Schübel, Gründerin der vom Land NRW ausgezeichneten Demografie-Initiative ID55. Seit 2007 richtet sich ID55 mit Kongressen, Begegnungsangeboten, Projekten und Informationen im Ruhrgebiet an „alle, die anders alt werden wollen“. Susanne Schübel: „Der Begriff Babyboomer bezeichnet Millionen von Männern und Frauen, die nach 1945 und vor 1970 in Deutschland geboren wurden. Diese Menschen befinden sich am Übergang zum Rentenalter, bis 2029 werden sie alle im Ruhestand sein. Diese riesige Gruppe ist in der Regel nicht nur bestens ausgebildet, finanziell abgesichert und vielfältig interessiert, sondern fühlt sich auch zehn bis 15 Jahre jünger als das Datum in ihrem Personalausweis. Erfahren, kreativ, verantwortungsbewusst und emanzipiert wie sie sind, haben diese Menschen die Gesellschaft schon einmal verändert. Nun wollen sie anders alt werden und machen sich in einem älter werdenden Ruhrgebiet auf die Suche nach neuen Vorbildern und Möglichkeiten. Die agilia wird in diesem Zusammenhang wichtige Impulse und Anregungen geben.“ Infos: http://www.id55.de.
Erfahrener Messeveranstalter aus der Region
Mehr als 80 Wirtschaftsmessen mit über 10.000 Ausstellern in Deutschlands Landeshaupt-städten hat der Essener Unternehmer Ulf Hofes, mit der b2d Hofes e.K. in den vergangenen zehn Jahren durchgeführt. Mit Deutschlands größter, regionaler Wirtschaftsmesse b2d war Ulf Hofes auch seit 2004 in der VELTINS-Arena zu Gast. "Wir haben gute Erfahrung mit der Dialogmesse gemacht und finden das neue agilia-Konzept überzeugend und sehr zeitgemäß“, freut sich Rüdiger Mengede, Geschäftsführer der FC Schalke 04 Arena Management GmbH. „Wir freuen uns auf die Veranstaltung und sind uns sicher, dass die VELTINS-Arena eine gute Wahl ist und viele Menschen in die Agilia locken wird."

agilia – DIE Erlebnis-Messe für Junggebliebene ab 50 – findet vom 18. – 20. Mai 2013 in der VELTINS Arena AufSchalke in Gelsenkirchen statt.  Der Vorverkauf der Messestände hat begonnen. Im Herbst 2013 kommt die agilia erneut in die Wiesbadener Rhein-Main-Hallen für Best Ager in der Rhein-Main-Region. Im Frühjahr 2014 steht die agilia in Stuttgart auf dem Spielplan. Impressionen zur vergangenen agilia sowie weitere Infos rund um die agilia sind zu finden unter www.agilia-messen.de.