Stefan Waghubinger – “Langsam werd´ich ungemütlich”

[la] Er ist kein unbeschriebenes Blatt, dieser Stefan Waghubinger, gebürtiger Österreicher, der in Stuttgart lebt. Zumindest gibt es eine ganze Reihe an Auszeichnungen, die die Laufbahn dieses Kabarettisten mit tiefschwarzem Humor würdigen.

Stefan Waghubinger Foto:

Stefan Waghubinger
Foto: Olaf Bossi

Allein in den letzten Jahren konnte er folgende Titel einheimsen:

  • Gewinner des “Schwarzen Schafs vom Niederrhein 2012“
  • Gewinner des 2. Preises der Tuttlinger Krähe 2012
  • Gewinner Goldener Stuttgarter Besen 2011
  • Förderpreis des “Kleinstkunstpreises des Landes Baden-Württemberg” 2011
  • Gewinner des 2. Preises des “Hamburger Comedy Pokals” 2011
  • Gewinner des NDR Comedy Contest, Frühjahrsshow 2011
  • Gewinner des Publikumspreises Klagenfurter “Herkules” 2011
  • Doppelgewinner Jury- und Publikumspreis “Paukenschlag” Bonn 2010
  • Gewinner Jahresfinale “Trierer Comedyslam” 2010 (Masterslam)

 

Die Staffel 2013 in der KULTGARAGE fängt also mit einem hochkarätigen Kabarettisten an, der mit Sicherheit für einen spannenden und unterhaltsamen Abend sorgen wird.
Dazu noch das obligatorische Gläschen Sekt, die leckere Brezen, nette Gäste mit denen man in der Pause plaudern kann – und ein paar entspannten Stunden steht nichts im Wege.

Am  10.5.2013 um 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr, Voerder Str. 79-83, 58256 Ennepetal, Sparkassesouterrain (Südstr.)
kommt er mit seinem Programm “Langsam werd´ ich ungemütlich nach Ennepetal zu der Veranstaltung der
ennepe-kultur-logo

Karten wie immer: Tel. 02333-979300, kultur@ennepetal.de

 

Linde Arndt für EN-Mosaik aus Ennepetal

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.