S P O R T F I S C H E R K R E I S NRW

Die Idee, den Sportfischerkreis NRW ins Leben zu rufen, entstand aus dem Bedarf einiger engagierter Sportfischer, die regional/überregional Informationen und Unterstützung  zu nachfolgenden Themen suchen oder geben können.

  • Erfahrungsaustausch Raubfischangeln in heimischen Gewässern
  • Erfahrungsaustausch Friedfischangeln in heimischen Gewässern
  • Empfang und Weitergabe von Informationen über regionale/überregionale Angelgewässer
  • Unterstützung von Junganglern/Anglern bei Gerätewahl und Angeltechniken, die wenig Kenntnisse und Erfahrungen  haben
  • Restauration von altem und historischem Angelgerät
  • Hilfestellung bei Ersatzteilbeschaffung für alte Angelrollen
  • Hilfestellung bei Reparatur von alten Angelrollen
  • Hilfestellung bei Ersatzteilbeschaffung für alte Angelruten
  • Hilfestellung bei Reparatur von Angelruten  Fachmännische Bewertung alter/historischer
    Angelgeräte aus Nachlässen oder  Erbstücke
  • Hilfestellung bei Reparatur oder Restaurierung alter/historischer Angelköder aus Metall, Kunststoff, Gummi, Holz
  • Hilfestellung bei Eigenbau von Kunstködern aus Metall, Kunststoff, Gummi

Es soll ein Netzwerk entstehen mit Ausrichtung  "Nutzen auf Gegenseitigkeit"

Jeweils am 1. Donnerstag des Monats veranstaltet der Sportfischerkreis NRW
Themen-Stammtische mit obigen Inhalten ab 19.00 Uhr.
Veranstaltungsort:
Gaststätte zur Juliushöhe Dörnenstraße 1  (Ecke Heidestraße)
Nähe S Bahnhof Linie S6 Gevelsberg Kipp
58285 Gevelsberg

s. aktueller Termin in der Litfass-Säule

Weitere Aktivitäten
Jährlich werden 2  private Angelgeräte Börsen für gebrauchte Angelgeräte mit Themenforum und Ausstellung alter/historischer Angelgeräte durchgeführt.

Ansprechpartner: Michael Knieling
Sonnenweg 25  58256 Ennepetal
Email:  we-knieling@t-online.de
Tel: 02333 81374  02333974113

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.