Poetry Slam: Talente auf der Jugendzentrums-Bühne!

[Schwelm, den 12. März 2014] Lyriker, Literaten und Comedians präsentieren sich am 22. März zum Thema „Streetstyle“

Die Mobile Jugendarbeit der Stadt Schwelm lädt junge Lyriker, Literaten, Kabarettisten, Comedians, Kritiker, Denker und … zu einem Abend der offenen Bühne am 22. März um 20.00 im Jugendzentrum in der Märkischen Straße 16 ein. Es soll jungen und junggebliebenen Talenten die Möglichkeit gegeben werden, ihre Gedanken und Werke einem interessierten Publikum vorzustellen. Die Art und Weise des Vortrags ist dabei vollständig den KünstlerInnen selbst überlassen.
Um thematisch den Bogen von der mobilen Jugendarbeit hin zu einer Literatur- und Kleinkunstveranstaltung zu schlagen, sollen sich die präsentierten Vorträge im weitesten Sinne mit dem Themengebiet „Streetstyle“ befassen. Hierzu zählt das Leben auf der Straße genauso wie der Lebensweg/die Lebensstraße als solche – der Interpretation steht also ein weites Feld offen.
Jede(r ) Vortragende(r) hat maximal 10 Minuten Bühnenzeit, die er/sie mit einem oder mehreren Stücken füllen kann, die mit oder ohne Musik oder Tanz oder Performance präsentiert werden können. Als Lohn für die Mühen winken neben der Bühnenpräsenz, der damit verbundenen Öffentlichkeit und dem anerkennenden Applaus auch Überraschungspreise für die Erstplatzierten.
Um den Abend planen und technische Erfordernisse abstimmen zu können, wird um telefonische Voranmeldung gebeten unter 02336/81122. Bitte den Namen und eine Kontakttelefonnummer angeben sowie eventuelle Technikwünsche benennen. Ansprechpartner ist Herr Jens Barnstein, verantwortlich im „Team Prävention und Freizeit“ der Stadt Schwelm für die Mobile Jugendarbeit.
Der Eintritt für die Vortragenden und das Publikum ist frei. Die Künstler erhalten zudem Verzehr- und Getränkegutscheine.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.