Pixelhexe – Ganz privat

Alle Menschen haben Träume, einige mehr, andere weniger und auch Pixelhexen sind davon nicht ausgenommen.

Es ist schon eine ganze Reihe von Jahren her, da dachte ich, es wäre vielleicht möglich Prinzessin zu sein und in einem Schloss zu wohnen.

Das Märchen vom Froschkönig hatte mich fasziniert und ich hatte die feste Vorstellung, eines Tages einem Frosch zu begegnen, den ich nur küssen müsse und schon hätte ich meinen Prinzen erschaffen.

Das mit dem Frosch ist nie eingetroffen und das mit dem Prinzen auch nicht.

 

Aber ich habe einen Menschen kennen gelernt, der mir in allen Lebenslagen fest und verlässlich zur Seite stand. Selbst in Zeiten einer kurzen Trennungsphase. Einen, der so unterschiedlich zu mir ist, dass das Sprichwort „Gegensätze ziehen sich an“ eine ganz besondere Bedeutung hat.

Und doch gibt es so viel Gemeinsames, das für mich die Dinge des Unterschieds nicht wichtig sind.

 

Ich habe versucht, ihn nach meinen Vorstellungen zu formen. Inzwischen  ist mir klar, dass man nicht versuchen sollte einen Menschen nach seinen Wünschen zu ändern, sondern sich auf das zu konzentrieren, was gut und wertvoll ist. Ich hatte und habe bei ihm stets jeden Freiraum für mich gehabt und weiß, dass dieser Mensch für mich einen größeren  Wert hat als ein Prinz und ein Schloss.
Wir haben 30 stürmische Jahre in vielen bunten Facetten gemeinsam durchlebt, Dinge wertschätzen gelernt, die für andere vielleicht banal und nicht von Bedeutung sind. Wir haben manche gefährliche Klippe umschifft und dabei festgestellt, dass wir immer für einander einstehen.

Also habe ich mir gedacht, warum soll ich jetzt, als Pixelhexe, nicht meinen Zauber nutzen, diese 30 jährige Testphase beenden und unsere Verbindung legalisieren? Oder könnte es vielleicht umgekehrt sein, das sein Zauber mich eingefangen hat? Egal!!!
Daher an alle, die uns gern haben ….. oder können :-))

Am 14.10.2009 15:30 Uhr haben wir beide vor dem Standesamt in Ennepetal unser Bündnis mit den Worten „Ja ich will“ besiegelt.

 

Eine 30Jährige Testphase ist beendet. Trotz aller Hexenkünste ist es mir nicht gelungen aus einem Frosch einen Prinzen zu machen. Aber das ist auch gut so, denn so lebe ich mit der Realität und nicht mit einem Traum.

 

Eure

Pixelhexe

 

PS. Immer noch Linde Arndt, denn wir haben unsere Namen behalten.

 

Print Friendly, PDF & Email
19 Kommentare
  1. willi waerk2 says:

    na das ist ja der hammer

    wir schmidts (astrid,willi.merlin,fabian)
    wünschen euch alles alles gute für euren weiteren lebensweg
    und senden euch die tollsten glückwünsche

    mfg
    willi

  2. Sonja und Heinz-Gerd says:

    Naja, 30 Jahre sind eine REIFE Leistung! Solche Testphasen gönnt sich nicht jeder. Normalerweise sind Ehen, die 30 Jahre dauern, EBEN NICHT MEHR NORMAL, sondern sie dauern erst gar nicht so lang; sie enden vor Ablauf der ca. 1560 Wochen. Also: RESPEKT, RESPEKT, bei Euch ist die Probezeit bereits dauerhafter gewesen, als manche Ehe. Weiter so!
    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Sonja und Heinz-Gerd

  3. Dr. Ingo Mehner says:

    Auch ich gratuliere Euch beiden und wünsche alles Gute, viel Glück und Beharrlichkeit, das Gold der Geduldigen.

    Ingo Mehner

  4. Doc Peter von Mallorca says:

    Hallo Linde,
    also die Testphase war ja wirklich lang genug! Jetzt wünsche ich Euch eine ebenso lage Erlebnissphase
    mit Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und allem, was Ihr Euch wünscht!
    Doc Peter von mallorca
    http://www.aerztehaus-palma.com

  5. beate koch says:

    Guten Abend liebe Pixelhexe,

    du bist ja richtig berühmt und die erste Hexe die ich persönlich kenne 🙂

    Liebe Grüsse Beate / Kunstraum

  6. sabine wansor says:

    Hallo Linde,

    auch von mir ganz herzliche Glückwünsche. Es ist ja nie zu spät, sich zu seinen Werten zu bekennen! Möge Euch die neue „Daseinsform“ nur Glück und noch viele gemeinsame Jahre bringen!

    Liebe Grüße – Sabine

  7. andrea hüsken says:

    Hallo liebe Linde,
    herzliche Glückwünsche und alles Liebe für Euch. So eine Hochzeit ist ja doch etwas Besonderes, auch wenn sie nach so vielen Jahren stattfindet.
    Liebe Grüsse von Andrea

  8. Jürgen Gerhardt
    Jürgen Gerhardt says:

    Komisch. Warum kriegen ich und der Kater nur Beileidsbekundungen?

    Jetzt sind die 30 jährigen Menschenrechtsverletzungen legalisiert.

  9. Wizard says:

    Hallo Ihr beiden,

    auch von unserer Seite die allerherzlichsten Glückwünsche!!

    Bleibt wie Ihr seid, erlebt die nächtsen 30 (besser sogar mehr) Jahre so wie Ihr sie Euch wünscht.

    Alles Gute, Gesundheit und Glück wünschen
    Wizard und Pepper von Radio mdu.

  10. Brigitte "Lillmallow" says:

    Hallo, Ihr Lieben,

    na, das ist ja mal ne tolle Überraschung. Herzliche Glückwünsche. Gerne hätte ich für Euch an diesem Tag Musik gemacht. Hier nachträglich ein Liedchen für Euch:
    http://www.myvideo.de/watch/6972483/Ich_atme_aus_Roger_Cicero_gesungen_von_Lillmallow
    ….nach 30 Jahren (Mensch, wie die Zeit vergangen ist!) kann man ja fast sagen: „…und sie haben sich füreinander erbarmt!“ :o)

    Ich drücke Euch ganz lieb und möchte Euch ein paar Verse aus dem
    5.Galater-Brief zitieren:

    –22 Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue,
    –23 Sanftmut und Selbstbeherrschung; dem allem widerspricht das Gesetz nicht.
    –26 Wir wollen nicht prahlen, nicht miteinander streiten und einander nichts nachtragen.

    Liebe Grüße

    Brigitte (Lillmallow)

  11. Steffi says:

    herzlichen glückwunsch und alles liebe und gute……..das freut mich wahnsinnig für euch;-)…..hab euch ganz doll lieb…….eure steffi und familie…….

  12. Renate Walter says:

    Oh mein Gott, das dass noch einmal Wirklichkeit wird.

    Warum ist das nicht früher passiert. Ihr ward schon immer für uns das Dreamteam.
    Wie hätte es sonst jemand soooo lange aushalten können.

    Ich freue mich für und mit Euch

    Renate

  13. Dr. Klaus Fellner says:

    Da kann ich nur gratulieren.

    Ihr habt Euch schon immer gut miteinander ergänzt. Ich verdanke Euch viel. Die betriebswirtschaftlichen Beratungen und Euer Engagement haben mir sehr weitergeholfen. Danke an dieser Stelle nochmals.

    Und alles, alles Gute für die Zukunft.

    Dr. Klaus Fellner

  14. Prof. Matthias Weiss says:

    LiebesBrautpaar,

    völlig überrascht hat mich die Meldung im En-Mosaik, dass ich beständig lese.

    Unsere besten Wünsche für einen gemeinsamen weiteren Lebensweg. Bleiben Sie beide weiterhin so rege und verantwortungsbewusst.
    Wir denken gern an die gemeinsame Zeit mit Ihnen zurück.

    Für die gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute

    Fam. Weiss

  15. Marc Wentler says:

    Hallo Herr Gerhardt,

    tolle Neuigkeiten. Wir von der Süddeutschen Zeitung hoffen Sie weiter als streitbaren Kollegen behalten zu können. Ihnen und Ihrer lieben Gattin – die wir ja bereits bei der letzten Pressekonferenz in München kennen lernen durften, wünschen wir für die Zukunft alles Gute und viele gemeinsam schöne Stunden.

    Marc Wentler und Team

  16. Angelika und Udo, 20.10.09 says:

    Sensationell, wir freuen uns mit Euch!!!!!
    Ihr passt zusammen wie „Faust auf’s Auge“, endlich habt Ihr es geschafft.
    Alles Liebe und Gute auch von Alex (Umir)!!!

    Geli und Udo

  17. Marion Glöckner says:

    Hallo liebe Linde, also ich habe mit allem gerechnet (Gemäldeausstellung o.ä.) aber damit doch nicht. Umso überraschter bin ich, dass Ihr Euch schon sooooooooooo lange kennt. Was ist passiert, dass Ihr den Weg zum Standesamt gefunden habt ? Ich wünsche Euch beiden, dass Ihr die Früchte 30jähriger Zugehörigkeit nun ernten könnt. Weiterhin alles Gute für Euch und eine schöne Zeit !
    Herzlichst
    Marion Glöckner

  18. Sandra Diehl says:

    Herzlichen Glückwunsch euch Beiden !!!!

    Das is ja ne Überraschung. Meine Trauzeugen haben geheiratet. Das ist doch mal was.
    Ich wünsche euch viel Glück und Gesundheit auf die nächsten 30 Jahre.

    Liebe Grüße

    Sandra, Sascha und Jesse

  19. Peter und Milena Kartenberg says:

    auch von uns die allerherzlichsten Glückwünsche und Glück und Gesundheit
    für die Zukunft.
    Wir haben übrigens den Button “ bitte per email benachrichtigen……… “ noch nicht angeklickt, euch muß
    dort ein Fehler unterlaufen sein, ………. wenn die Feier stattfindet hört sich doch besser an.

    Alles Liebe von Peter und Milena

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.