Neuauflage: „Pferdegeflüster“ informiert über Reitregion Ennepe-Ruhr

(pen) Die Region Ennepe-Ruhr verfügt über eine Vielzahl toller Höfe, Betriebe und Vereine, die Pferden und ihren Besitzern sowie Reitfreunden moderne Ställe, ausreichend große Reithallen und Reitunterricht bieten. Mit der Neuauflage der Broschüre „Pferdegeflüster“ präsentiert die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr in diesen Tagen zum wiederholten Mal eine kompakte Übersicht über das, was Pferdefreunden direkt vor der Haustür geboten wird.

Im Vergleich zur ersten Auflage enthält „Pferdegeflüster“ acht Einlegeblätter mehr. Damit präsentieren sich insgesamt 22 Höfe aus Breckerfeld, Hattingen, Herdecke, Schwelm, Sprockhövel, Wetter und Witten. „Die Betriebe nutzen auf zwei Seiten die Chance, sich und ihre Angebote in Texten und Bildern vorzustellen“, beschreibt Peggy Freind das Konzept. Umgesetzt hat es die Mitarbeiterin der Kreisverwaltung in Zusammenarbeit mit dem Kreisreiterverband Hagen/Ennepe-Ruhr.

Stichworte auf der einen und ausführliche Beschreibungen auf der anderen Seite der Einlegeblätter lassen sofort erkennen, was Vier- und Zweibeiner erwarten dürfen. Die Vierbeiner dürfte dabei vermutlich alles rund um Ställe und Boxen, Auslauf- und Bewegungsangebote, Fütterung und Pflege interessieren. Zweibeiner finden Antworten auf Fragen rund um Ausbildung und Unterricht, Größe der Reitplätze und Hallen sowie Hinweise zu Ausrittmöglichkeiten.

„Die 22 Betriebe, die sich zum Mitmachen entschieden haben, zeigen die ganze Bandbreite von dem, was man mit Pferden machen kann“, ist Freind mit der zweiten Auflage in Höhe von 4.000 Exemplaren zufrieden. Freizeitreiter erkennen, wo sie auf die Hilfe erfahrener Reitlehrer setzen dürfen und Turnierreiter erfahren, wo sie sich für das nächste Springen oder die nächste Dressur bestens vorbereiten können. Fans von Kutschen finden eine Fahrschule für sich und ihr Pferd und auch Therapie und Pädagogikangebote sowie spezielle Kurse für Kinder sind keine Fehlanzeige. Eine Übersichtkarte, die die Lage der Betriebe sowie die im Kreis vorhandenen Reitwege zeigt, Wegbeschreibungen, Internetadressen und Kontaktdaten runden „Pferdegeflüster“ ab.

„Die Rückmeldungen auf die erste Auflage von `Pferdegeflüster´ waren positiv“, so Freind. Grundsätzlicher Tenor der Betriebe, die in der aktuellen Ausgabe dabei sind: „Der kompakte Überblick über die Angebote im gesamten Kreis ist im Interesse aller Pferdefreunde und –sportler in der Region.“

Stichwort Touristische Publikationen der EN-Agentur

Die Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr, kurz EN-Agentur, ist auch für die touristische Vermarktung der Region Ennepe-Ruhr zuständig. Dies geschieht mit dem Slogan „Ennepe-Ruhr – einfach naheliegend!“ und mit einer Vielzahl von Publikationen. Dazu zählen unter anderem der Reisekatalog „Rad – Land – Fluss“, das Gastgeberverzeichnis „Zimmer frei“, der Camping- und Wohnmobilführer „Mobiles Reisen“, der „Tagungsplaner“ und der Veranstaltungskalender „Märkte, Feste, Veranstaltungen“. Bezugsadresse für die genannten Produkte ist die EN-Agentur, Am Walzwerk 25, 45527 Hattingen, 02324/5648-0, info@en-agentur.de. Weitere Informationen im Internet unter www.ennepe-ruhr-tourismus.de.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.