Mit Wein und Käse, Würstchen, Kuchen und Bus-Fahrt: „Kreisel am Ochsenkamp“ wird Samstag eröffnet

 

[Schwelm] Am kommenden Samstag, dem 29. Juni 2013, wird der neu gestaltete Kreisverkehr am Ochsenkamp eröffnet. Von 12 bis 14 Uhr wird der Kreisel, der auch sichtbarer Ausdruck der Städtepartnerschaft zwischen Schwelm und Fourqueux ist, „frei“- gegeben.

kreisel-klein

Kreisel Modell Stadt Schwelm Foto: Heike Rudolph

Bäckerei Steinbrink offeriert im ehemaligen Blumen-Pavillon an der Oehde Kuchen und Kaffee, und Sponsoren, Mitglieder des Arbeitskreises „Kreisel“ und Bürger können in einem Bus der VER den Kreisel umrunden.

Der Kreisverkehr nahm nach einem Stadtgespräch mit Bürgermeister Jochen Stobbe im Jahr 2010 Fahrt auf. Eine Bürger-Arbeitsgruppe entwickelte die Gestaltung, und Sponsoren 60.000 €. Auf diese Weise konnte das Schwelmer Bürgerprojekt verwirklicht werden.

 

 

Schwelm, den 24. Juni 2013

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.