Martfeld – Klassik / ZWISCHENundDURCH

 

Konzert der Extraklasse mit Werken von Strawinsky, Wagenseil, Ibert und Tournier

 

Donnerstag, den 21. März, sollten sich Musikfreunde vormerken. Dann konzertiert das Martfeld-Quartett (mit Gästen) um 19.30 Uhr mit einem Programm der Extra-Klasse im Haus Martfeld. Es umfasst Werke von Igor Strawinsky, Georg Christoph Wagenseil, Jaques Ibert und Marcel Tournier.

   

Das Martfeld-Quartett und seine Gäste spielen in folgender Besetzung: 1) Manuela Randlinger-Bilz (Harfe), 2) Maki Hayashida (Klavier),3)  Liviu Neagu-Gruber (Violine), 4) Axel Hess (Violine), 5) Jens Brockmann (Viola) und 6) Michael Hablitzel (Violoncello).

 

Karten: 16 € Erwachsene; 12 € Schüler, Studenten; 9 € Schwelm-Pass, Juleica. Kartenvorverkauf: Stadt Schwelm, Moltkestraße 24: Kulturbüro, Tel. 02336 / 801-273; Bürgerbüro, Tel. 02336 / 801- 255, schmittutz@schwelm.de.

 

 

Schwelm, den 8. März 2013

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.