Landratswahl und Bürgermeisterwahl am 13. September

Jochen Stobbe und Gabriele Grollmann  Fotos und Collage (c) Linde Arndt

Jochen Stobbe und Gabriele Grollmann Fotos und Collage (c) Linde Arndt

 

In Schwelm bewerben sich zwei Kandidaten um das Bürgermeisteramt / Stadt sucht noch 17 Wahlhelfer

 

Am 13. September findet die Landrats- und die Bürgermeisterwahl statt. Die Stadt Schwelm teilt mit, dass sich zwei Kandidaten um das Amt des Bürgermeisters bewerben. Der Wahlausschuss hat am 3. August öffentlich im Rathaus getagt und entschieden, dass die Wahlvorschläge zulässig sind: Herr Jochen Stobbe, der Amtsinhaber, wird von der SPD vorgeschlagen. Frau Gabriele Grollmann wird gemeinsam von CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und SWG/BfS vorgeschlagen.

Die Stadtverwaltung bittet noch einmal Bürgerinnen und Bürger, sich als Wahlhelferinnen für die Landrats-/ Bürgermeisterwahl am 13. September sowie für die eventuell am 27. September erforderliche Stichwahl zu melden. Die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer helfen bei der Durchführung der Wahl und der Auszählung der Stimmen.

Für einen reibungslosen Ablauf der Wahl in den 20 Wahllokalen und vier Briefwahlvorständen werden noch 17 Wahlhelfer benötigt. Die ehrenamtliche Tätigkeit wird mit einem „Erfrischungsgeld“ zwischen 30 und 45 Euro (je nach Tätigkeit) entlohnt. Der Einsatz im Wahllokal beginnt um 07:30 Uhr. Die Wahlzeit dauert von 8 bis 18 Uhr, anschließend werden die Stimmen ausgezählt. Die Helfer bilden Teams und arbeiten im Schichtbetrieb. Wird ein Wunschwahllokal angegeben, versuchen wir, dies in der Regel zu berücksichtigen.

Die Wahlhelfer müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben und Deutsche bzw. Unionsbürger sein. Interessenten wenden sich bitte an das Wahlbüro der Stadt Schwelm, Frau Kohls, Tel.: (02336) 801-367 oder per E-Mail an kohls@schwelm.de.

 

Schwelm, den 4. August 2015

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.