Es geht wieder rund bei der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

[la]  Was die finanziellen Geschäfte anbelangt, so ging es das ganze Jahr über rund. Allerdings nahm der Umbau der Sparkassenhalle schon einige Einschränkungen in Anspruch, die von den Kunden jedoch verständnisvoll und mit Geduld ertragen wurden.  Nun kann Weihnachten kommen. Nun hat auch die Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld, pünktlich vor Jahresende, ihren Sparkassenumbau fertig und möchte sich ihren Kunden glanzvoll präsentieren.

Sparkasse Ennepetal  Foto: Linde Arndt

Sparkasse Ennepetal Foto: Linde Arndt

Mit folgenden Worten wurde  eingeladen:

„Wir, die wir unsere Ennepetaler Bürger  in allen finanziellen Dingen begleiten, freuen uns, Ihnen unser neues Gesicht, die Kundenhalle unserer Hauptgeschäftsstelle in Milspe,
präsentieren zu dürfen.

Neue Technik, ein freundliches Ambiente, aber auch unser bewährter „kundenorientierter“ Service, stellen sich vor.

Hier können sich die „Ennepetaler“,  abseits der täglichen Betriebsamkeit einen Einblick in ihre /unsere neu geschaffene „Sparkassenwelt“ verschaffen.

Unsere Mitarbeiter gestalten am Samstag, 7. Dezember 2013, in der Zeit von 11:00 Uhr bis  15:00 Uhr, den Tag der offenen Tür, um diese neue Welt bei Bratwurst, Bier und Sekt vorzustellen.

Die musikalische Untermalung gestalten das Ennepetaler Akkordeon Orchester und die Stadt- und Feuerwehrkapelle Ennepetal.

Ein kleines Erinnerungsgeschenk, im Zeichen der Klutert, rundet diesen Tag ab.“


Gespannt – fast wie wenn beim Theater der Vorhang gelüftet wird – warten viele Ennepetaler Kunden darauf, ihre Sparkasse im neuen Ambiente zu erleben. Das Geheimnis wird gelüftet.
Nun sind wir hier im Kreis mit den Umbauten der drei Sparkassen gut aufgestellt, wobei jede ihre persönliche Note hat.

Sehen wir uns am Samstag?

 

Linde Arndt für EN-Mosaik aus Ennepetal

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.