Die Jungengruppe des Nachbarschaftstreffs Berge feiert dank Filmpreis in der Kartbahn

[Gevelsberg]

Foto der Jungengruppe (Stadt Gevelsberg]

Foto der Jungengruppe (Stadt Gevelsberg]

Die seit drei Jahren bestehende Jungengruppe des Nachbarschaftstreffs Berge mit Jungen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren hat sich selbst zu Weihnachten das schönste Geschenk gemacht: bei der Teilnahme am Filmwettbewerb der „Werkschau junger Filme aus dem EN – Kreis“, der evangelischen Jugend und des „Filmriss Kino Gevelsberg“ gehörten sie wie die übrigen 6 Teilnehmer – Gruppen zu den Siegern.

Die Jungen hatten mit ihren Betreuern Ryan Guzman und Sebastian Mentz zum Thema „Alle Achtung! Mein Film für Toleranz“ einen Kurzfilm gedreht und dabei in beeindruckender Art und Weise ihre Sicht zum Thema Toleranz interpretiert.

Mit dem Preisgeld für diese gelungene Arbeit konnten die Jungen einen für sie bislang unerfüllten Traum wahr werden lassen: sie feierten sich selbst auf der Kartbahn „Cool Runners“ !

Dank des Geschäftsführers Marco Neubauer erlebten die Jungen einen aufregenden Nachmittag inklusive Zeitfahren, Sturmhaube und anschließender Siegerehrung auf dem Treppchen mit Medaillen – wie die Profis!

Die Jungengruppe trifft sich auch im neuen Jahr regelmäßig jeden Mittwochnachmittag von 16:30 – 18:00 Uhr im Nachbarschaftstreff Berge, Berchemallee 136.

Interessierte Jungen im Alter von 10 – 14 Jahren können gerne vorbei kommen.

 

Print Friendly, PDF & Email
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.