Mitteilung der VER zum Sturmtief “Friederike”

[SN]

Aktuelle Meldung  12:09 Uhr:
Aufgrund des Sturms kommt es derzeit im gesamten Liniennetz der VER zu erheblichen Einschränkungen.

.

/ Aktuelle Meldung  10:03 Uhr:

Wegen des drohenden Sturmtiefs “Friederike” hat der Deutsche Wetterdienst für ganz NRW eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben.

Es kann deshalb zu Beeinträchtigungen im Linienverkehr kommen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die VER darauf vorbereitet ist und vorerst nicht plant, den Betrieb einzustellen.

Es könnte allerdings zu  Einschränkungen im Liniennetz kommen. Die Mitarbeiter der Leitstelle der VER haben die Wetterlage im Blick und werden dementsprechend reagieren. 

.

.

.

.