Veranstaltung wird nachgeholt / Karten aus dem Vorverkauf behalten ihre Gültigkeit oder werden rückerstattet

 

Schwelm. Schlechte Nachrichten für alle Fans: Das Konzert der Formation „TwoDylan“, das am Freitag, 15. März um 20 Uhr im Schwelmer Ibach-Haus stattfinden sollte, fällt aus.

Die Band musste die Veranstaltung kurzfristig absagen, weil einer der beiden Musiker plötzlich erkrankt ist.

 

Wie die Kulturfabrik mitteilte, wird das Konzert auf jeden Fall nachgeholt. Der Zeitpunkt wird frühzeitig bekanntgegeben.

Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer möchte, kann bereits erworbene Karten aber auch bei den bekannten Vorverkaufsstellen gegen Kostenerstattung zurückgeben.