Bürgermeister Stobbe zum Heimatfest 2012


Foto 2011: © Linde Arndt

Liebe Freunde des Schwelmer Heimatfestes,

wenn wir feiern, soll der Alltag in den Hintergrund treten. Unser Heimatfestmotto 2012  "Ümme dropp, de Stadt stoatt Kopp" hilft uns dabei nach Kräften, denn zum Heimatfest darf uns vor Ausgelassenheit ruhig einmal schwindelig werden. Blicken Sie auf unser herrliches Heimatfest-Plakat, und Sie wissen, was ich meine!

"Oben" darf während der Festtage auch einmal "unten" sein und "unten" einmal "oben", Hauptsache, wir verlieren nicht den Überblick. Das wird uns nicht nur auf unserer schönen Innenstadtkirmes gelingen wo uns ohnehin rasante Karussell-Fahrten Kopf stehen lassen werden. Auch der Festzug der hoch engagierten 13 Schwelmer Nachbarschaften rückt so manches aus dem Gefüge, so hintergründig und witzig sind die Darstellungen, so trubelig bunt sind die Beiträge, so aufregend die Kostüme. Und die Aktiven des Heimatfestabends verstehen es wunderbar, uns mit Musik und Tanz, Witz und Theaterkunst in eine eigene Welt zu entführen, in der wir köstlich unterhalten werden und befreit staunen und lachen dürfen.

 
[Klicken und als PDF vergrößern]

Recht betrachtet, lockert das Schwelmer Heimatfest Herz und Glieder. Dafür können wir den zahlreichen Aktiven nicht herzlich genug danken. Ich meine die mehreren hundert Darstellerinnen und Darsteller, die vielen Kräfte hinter den Kulissen und unsere geschätzten Schaustellerfreunde.

Ein großer Dank ergeht an unsere Sponsoren, ohne die unser Heimatfest mehrere Nummern kleiner ausfallen würde. Ich meine Handel, Handwerk und Industrie, die Schwelmer Stadtsparkasse und die heimischen Banken, die Förderinitiative Schwelmer Heimatfest, die Feuerwehr und die Polizei, das Deutsche Rote Kreuz, das Technische Hilfswerk, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Technischen Betriebe sowie alle Freunde und Förderer, die uns immer wieder großzügig unterstützen.

Lassen Sie uns das Schwelmer Heimatfest genießen, als Schwelmerinnen und Schwelmer und als Gäste von nah und fern – eben als Heimatfestfreunde!

Im Namen der Stadt Schwelm heiße ich Sie dazu herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Jochen Stobbe


 


Hier können Sie sich den Heimatfest-Flyer 2012

im pdf-Format anschauen oder ausdrucken.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.