Einträge von Linde Arndt

Rock in the City – wenn der Marktplatz kocht

Zunächst war es nichts anderes als ein Band-Name, der auf den Plakaten in Ennepetal für den Auftritt der Rockmusiker warb. Heute ist es ein Inbegriff eines unglaublichen Erlebnisses, das Ennepetal da zu Teil wurde. Soviel Power, soviel fantastische Musik, soviel unterschiedliche Musiker, die jeder für sich eine Starbesetzung auf seinem Gebiet war und alle zusammen […]

Am Sonntag geht der Beat ab – Rock in the City

  Da bin ich ihm  das erste Mal persönlich bei der Kunstausstellung "Zwischen den Säulen" im alten Stockey & Schmitz Gebäude begegnet und schon kreuzen sich wieder unsere Wege. Was ich bisher nicht wusste, so ist der Vater der Ennepetaler Fuchsfigur Karsten Müller nicht nur Bildhauer und Künstler, sondern seit Jahren schon passionierter Musiker (guckst […]

Italienische Feinkost, Giovanni Filici in Ennepetal

  Italienische Feinkost Giovanni Filici Voerder Str. 55 58256 Ennepetal Telefon: (0 23 33) 7 42 52 Fax: 02333-97 37 34 email: filici.ennepetal@t-online.de Filici liefert Ihnen auf Bestellung Italienische Feinkost-Platten für Ihre Feste!     Kulinarische Spezialitäten aus Kalabrien [gemischte Anti Pasti, Nudelgerichte, ital. Wurst und Wein vom Faß] Giovanni Filici – seit Jahren in […]

Wie Clark Gable und Grace Kelly – oder Neues von der Pixelhexe

   Also da bin ich wieder – Eure Pixelhexe, mit einem neu gebrauten Gericht aus der Hexenküche. Nur Vorsicht, evtl. ist es schwer verdaulich.  Jeder muss also selbst entscheiden, ob er eine Kostprobe davon möchte, oder besser  nicht probiert. Das heutige Gericht sollte einmal etwas Besonderes sein. Verlassen wir heute also einmal die Welt der […]

Voerder Kirmes 2009 – Aber bitte mit Sahne ….

  Ja, da steht den Voerdern und ganz Ennepetal, so wie den zahlreichen Besuchern aus fern und nah nicht nur das traditionelle Kirmes-Fest bevor, da gibt es auch noch eine Überraschung der ganz besonderen Art, die nicht nur die Herzen der  Voerder höher schlagen lässt. Ein Geheimnis wird gelüftet. Es ist so weit – ein […]

Das traurige Märchen der Prinzessin Brigitte – Neues von der Pixelhexe

Wir alle kennen das Märchen der Gebrüder Grimm, wo aus einem Aschenputtel die schöne Prinzessin wurde, die in Reichtum und Liebe auf einem zauberhaften  Schloss mit ihrem Prinzen lebte und nicht mehr die Drecksarbeiten für eine grässliche Stiefmutter und deren Töchter erledigen musste. Jetzt sind wir aber hier im "Land der Füchse", wo die Uhren […]

Ennepetal märchenhaft – oder Neues von der Pixelhexe

Also, nicht dass ihr meint ich hätte Langeweile. So etwas kenne ich überhaupt nicht. Aber manchmal sollte man sich einfach eine kleine Auszeit und etwas Spass gönnen und da  haben  sich doch die Maus und die Tastatur selbständig gemacht und mit dem Grafikprogramm eine kleine Persiflage gezaubert. Wer so etwas nicht mag, braucht ja nicht […]