“Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer”

 Förderverein
Lions Club Ennepe-Ruhr-Audacia




"Ein Teil mehr im Einkaufswagen

ist nicht schwer"

 für
die Ennepetaler Tafel
&
das autonome Frauenhaus EN

&
andere soziale Einrichtungen






 

 

 

Am 19.03.2011 ist es soweit. An diesem Samstag startet der im letzten Jahr gegründete Damen-Lions Club Ennepe-Ruhr-Audacia in der Zeit von 09:30 Uhr bis 18:30 Uhr seine erste Activity.

 

Unter dem Titel: „Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer“ werden die Damen rund um die Activity-Beauftragten Andrea Günther, Edda Roggmanns-Nehm und Evelin Stüwe im Eingangsbereich des Marktkaufs in Ennepetal Kunden bitten, zusätzlich zu ihrem normalen Einkauf einen  haltbaren Artikel oder Hygieneartikel mehr einzukaufen und diesen dann direkt am LIONS Stand abzugeben. Besonders geeignet wären z.B. Gemüse- und Obstkonserven, Mehl, Zucker, Nudeln, H-Milch oder aber Shampoo, Toilettenpapier und Windeln. Die Spenden gehen direkt an den Ennepetaler Tafelladen und das autonome Frauenhaus EN.

 

Selbstverständlich haben Sie auch darüber hinaus die Möglichkeit uns bei unseren Aktionen „Frauen unterstützen Frauen“ zu unterstützen.

Lions Förderverein Ennepe-Ruhr-Audacia e.V.

Konto-Nr. 000583526

BLZ: 45451060

Sparkasse Ennepetal-Breckerfeld

 



Der Lions Club bedankt sich beim
Marktkauf Ennepetal
für seine freundliche Unterstützung!!

 

 

 

 

 

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] [la] Am 4.11.2010 berichteten wir über die Gründung des Damen Lions Club Ennepe-Ruhr-Audacia Dann erfolgte am 10.3.2011die Ankündigung der ersten Aktivität unter dem Titel "Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer". […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.