2. Sinfoniekonzert „Volles Blech“/Stadthalle Hagen


Volles Blech am 1. November 2011

2. Sinfoniekonzert

Dienstag, den 1. November 2011 . 20.00 Uhr . Stadthalle Hagen

19.15 Uhr Einführung

 

Richard Strauss: Feierlicher Einzug der Ritter des Johanniterordens

André Jolivet: Concertino für Trompete, Orchester und Klavier

Leoš Janáček: Sinfonietta

Joseph Haydn: Trompetenkonzert

Ottorino Respighi: Pini di Roma

 

Gábor Boldoczki, Trompete

Dirigent : GMD Florian Ludwig

  Das 2. Sinfoniekonzert gibt den Blechbläsern Raum zur vollen Entfaltung, denn in allen fünf Werken bestimmen sie maßgeblich den jeweiligen Charakter. Die Aufführung dieser Werke mit umfangreicher Blechbläserbesetzung wird in Kooperation mit dem Sauerland-Herbst realisiert, denn zum philhar-monischen orchesterhagen stoßen zusätzlich Teilnehmer des 12. Internationalen Sauerländer Brass Workshops.

Besonders freuen kann man sich auf den international gefeierten Trompeter Gábor Boldoczki, der auf allen großen Konzertpodien Europas regelmäßig zu Gast ist und bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter zweimal den „Echo Klassik“, erhalten hat. Begleitet vom philharmonischen orchesterhagen wird er nun auch hier seine „leichtzüngige Artikulation, höchste Beweglichkeit“, den „extrem sicheren Ansatz“ sowie seine „Koloraturkunst“ (Salzburger Nachrichten) unter Beweis stellen.

 Gábor Boldoczki Foto: © Marco Borggreve    

 



 

Karten zu 14,90 Euro – 28,50 Euro

Karten unter 02331/ 207-3218 oder www.theater.hagen.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.