1. Schwelmer Bürgerbrunch am 14.05.2015

 

Schloss Martfeld Foto: Linde Arndt

Schloss Martfeld Foto: Linde Arndt

Der erste Schwelmer Bürgerbrunch, der im gediegenen Ambiente des Parks am Schloss Martfeld am 14.05.2015 stattfindet, lädt ein zum gepflegten Speisen.

Die Veranstaltung geht zurück auf eine Idee des Schwelmer Unternehmers und Aufsichtsratsmitglieds der GSWS, Herrn Dirk Henning.

Bürger, Vereine und Unternehmer können zu dieser besonderen Vatertagsveranstaltung einen Tisch für bis zu 8 Personen zum Preis von 40,00 € buchen und gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, ihrer Familie und / oder Freunden einen schönen Vormittag verleben. Einzelpersonen finden dabei Anschluss für nur 5,00 €. Gern können Speisen und Getränke mitgebracht werden.

Doch auch wer keine Lust auf langwierige Vorbereitungen hat, muss nicht verzagen, denn ein eigens mit dem Restaurant Schloss Martfeld entwickelter Frühstückskorb (ab 8,90 €) sowie eine Kaffee – Flat (maximal sechs Liter zum Preis von 15,00 €, eine Thermoskanne sollte mitgebracht werden) sorgen für kultivierte kulinarische Genüsse. Auch im Restaurant selbst kann zum Preis von 14,90 € gefrühstückt werden.

Die Angebote sollten bis eine Woche vor Beginn der Veranstaltung beim Restaurant Schloss Martfeld (02336 / 47 31 31)vorbestellt werden.

Stilvoll begleitet wird die elegante Veranstaltung von Live – Musik der Gesangskünstlerin Tanja Kallen aus Bergisch – Gladbach, die schon zum Weihnachtsmarkt das Publikum begeisterte.

Darüber hinaus bietet die GSWS bei der Veranstaltung auch die beliebten Schwelm – Produkte zum Verkauf an: Thermobecher, Taschen, Regenschirme, Aufkleber, Postkarten, sowie das beliebte Sammelobjekt „Schwelmer Bilderbogen“ 2014 und 2015. Ganz neu im Programm ist das aus natürlichen Rohstoffen hergestellte Schwelmer Schlüsselband aus Filz.

Interessierte können sich noch bis zum 30.04.2015 einen der begehrten Plätze unter sekretariat@gsws-schwelm.de bzw. in der Geschäftststelle der GSWS, Untermauerstraße 17 in Schwelm, Rufnummer 02336 / 860370, sichern. Nach Bestellung eines Platzes wird dann eine Tischkarte zugesandt, die zur Veranstaltung mitgebracht werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

Gesellschaft für Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung

Schwelm GmbH & Co. KG

Ihre Christine Beyer

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.